Deal
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Exponential Audio Excalibur im Angebot

Exponential Audio Excalibur im Angebot  ·  Quelle: iZotope / Exponential Audio

Eigentlch gehört Excalibur jetzt iZotope, denn das Unternehmen hat den Entwickler Exponential Audio im letzten Jahr gekauft. Aber ganz egal, wem jetzt dieses Plug-in nun gehört, der aktuelle Preis ist viel spannender. Für eine begrenzte Zeit (wir wissen leider nicht wie lange) bekommt ihr den Multieffekt für nicht mal ganz 10 Euro. Das ist doch ein Deal!

Exponential Audio Excalibur

Das Plug-in ist schon ein paar Jährchen alt und wird anscheinend auch nicht mehr weitergeführt, aber das ändert ja nichts an den klanglichen Qualitäten. Reverb, Delay, Flanger, Phaser, Chorus, Pitch Shifter, Ring Modulator, Distortion und Bit Crusher vereint dieser Multieffekt unter einer Haube.

Mit vier „Voice-Oszillatoren“ verdreht ihr kräftig und parallel ihr das Audiomaterial, subtiles Sounddesign ist natürlich genauso möglich. Die mit vielfältigen Optionen möglichen Modulationen lassen sich zum Tempo des Projekts synchronisieren – das ist immer sehr hilfreich. Die Prozessorbelastung fällt gering aus, darüber freut sich eure CPU (ja, auch ein Prozessor hat Gefühle).

Wie ihr auf dem Bild seht, gibt’s hier jede Menge Regler zum Herumschrauben, das Plug-in ist bestimmt eine gute Medizin gegen aufkommende Langeweile. Presets sind natürlich auch enthalten, wenn ihr einen schnellen Start braucht.

Für knapp 9,90 Euro im Angebot

Für kurze Zeit bekommt ihr das Plug-in für ungefähr 9,90 Euro bei Plugin Boutique (Affiliate) – der reguläre Preis beträgt circa 148 Euro. Das ist schon eine ordentliches Angebot. Ich denke, ich schlage da selbst auch mal zu. Als Bonus gibt es aktuell sogar noch Denise Punisher obendrauf!

UPDATE: Anscheinend gilt der Preis jetzt nur noch für ein Crossgrade von irgendeinem Produkt von iZotope oder Exponential Audio — demnach sollte das auch mit dem kostenlosen Ozone Imager 2 funktionieren. Wenn ihr das ausprobiert und es klappt, könnt ihr hier gerne mal kurz einen Kommentar hinterlassen.

Spezifikation Excalibur

Excalibur ist als AAX, AU, VST und VST3 für macOS 10.8 (und neuer – auch Catalina) sowie Windows 7 und neuer erhältlich. Das Plug-in läuft ausschließlich in 64 Bit. Für die Autorisierung ist der kostenlose iLok Account notwendig, oder ihr benutzt ein entsprechendes Dongle.

Weitere Infos

Videos

8 Antworten zu “Deal: Exponential Audio Excalibur Multieffekt für knapp 10 Euro”

  1. shocknob sagt:

    Endlich! Da habe ich schon länger drauf gewartet, aber für einen 10er, Hammer.

  2. King Tubby sagt:

    Sind die Videos ein Aprilscherz ?

  3. plugingfan sagt:

    Es wäre nett, wenn man etwas mehr Sorgfalt beim Lesen der Angebote vornehmen würde. Da steht GROSS dort:

    Excalibur Crossgrade from ANY iZotope product (including Exponential Audio Products)

    Ein Crossgrade erfordert eine entsprechende Software. Wenn man sie nicht hat, kann man diese Software nicht kaufen. Das normale Excalibur kostet €48.58!

    Bitte den Artikel hier schleunigst korrigeren!

    • marcus sagt:

      Hallo! Das stand zum Zeitpunkt unserer Veröffentlichung des Angebots noch nicht so dort geschrieben (das war sicherlich ein Fehler von Plugin Boutique beim Einpflegen des Produkts). Da aber das „ANY“ auffällig groß geschrieben wird, gehe ich davon aus, dass hier auch die kostenlosen Plug-ins von iZotope gemeint sein könnten ;) Vielleicht einen Versuch wert?

    • Dirk B. sagt:

      Ich bin mir sehr sicher, dass da nichts von Crossgrade stand, als ich den Artikel verfasst habe. Ich habe das selbst gekauft, hatte mir aber vorher schon das PhoenixVerb geholt – ebenfalls im Angebot (wo jetzt jetzt auch plötzlich Crossgrade steht). Ich kann es jetzt nicht mehr ausprobieren, aber eigentlich müsstest du ja dafür berechtigt sein, wenn du vorher den kostenlosen Ozone Imager holst: https://www.pluginboutique.com/product/2-Effects/27-Stereo-Width/5997-Ozone-Imager-2?a_aid=5d08a894507cb
      Vielen Dank für deinen freundlichen Hinweis!

      • NUND sagt:

        Hallo @all,

        als der Artikel erschienen ist stand bei Plugin Boutique nichts von einem Crossgrade. Das haben die nachträglich geändert. Habe den den Tipp mit dem Ozone Imager befolgt und mir dann das Excalibur Plugin gekauft. Funktioniert! 👍

        Anmerkung: Das Plugin funktioniert nur mit einer iLok Registrierung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.