Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Bubblesound Module HEX ENV VCA

Bubblesound Module HEX ENV VCA  ·  Quelle: Bubblesound

Bubblessound gibt eine kleine Serie namens Bubblesound Hex mit jeweils sechs Einheiten bekannt: VCA, Hüllkurven und Summierschienen fürs Eurorack.

Hex steht für die Zahl sechs. Jeweils sechs gleiche Baugruppen befinden sich dort. Der HEXa(s)r bietet Attack, Release und Gate-Eingänge. Außerdem gibt es noch einen SustainSchalter, der die AR-Hüllkurve in eine ASR-Hüllkurve umschalten kann. Das alles passt nicht nur in ein Modul, es gibt aber noch Kombinationsausgänge für die Reihen 1-3 und 4-6 als Summe sowie alle zusammen. Das ist ungewöhnlich. Das maximale Timing liegt bei gut 4 Sekunden pro Segment. Die Breite beträgt nur 9 HP.

Bubblesound Hex – neue Serie

Dasselbe Prinzip greift auch beim HexVca, dort sind es jeweils sechs VCAs mit Umschaltung pro VCA für exponentielle oder lineare Ansteuerung. Man kann nie genug VCA in einem Modulsystem haben. Hier sind sie schon sehr kompakt zusammen. Die Breite des Sechsfach-VCAs ist 7 HP.

Es gibt noch zwei weitere Module, die nicht wesentlich breiter als die Buchsen sind. Sie sind jeweils Booster und die anderen sind jeweils De-Amplifier genannt. Dabei ist Reducer De-Amplifier der Name, nicht etwas Abschwächer, was man natürlich auch dazu sagen kann.

Weitere Information

Die Bubblesound Page enthält noch weitere Informationen und die Preise liegen bei 167,23 Euro für den HEXa(s)r. Er ist damit günstig und das VCA ebenfalls.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: