von Julian Schmauch | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Boss IR-2 - Amp-Modelling-Pedal mit 11 Amps und Celestion IRs

Boss IR-2 - Amp-Modelling-Pedal mit 11 Amps und Celestion IRs  ·  Quelle: Boss

ANZEIGE

Beim nächsten Gig wieder drölf Stunden am Amp drehen, bis er klingt wie im Proberaum. Und dann kommt die Vorband und verstellt alles. Mit dem Boss IR-2 ist das Geschichte. Denn das Amp-Modelling-Pedal bringt elf Amp-Modelle im berühmten Boss-Format mit. Dazu könnt ihr eigene Cab-Impulsantworten laden. Und einen Kopfhörerausgang zum Üben für zuhause gibt es auch! 

ANZEIGE

Boss IR-2 – Germany’s next amp model

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

Das kompakte Format der Boss-Pedale ist legendär. Und in diesem Formfaktor kommt auch das neue Boss IR-2. Dazu stecken im Pedal Emulationen verschiedener Amps. Außerdem sind Impulsantworten einiger Celestion Boxen mit dabei. So bekommt ihr einen hervorragend klingenden Amp-Modeller im Kleinstformat. Mit diesen Amps:

  • CLEAN – Clean Sound ohne Färbung mit 1×12” Celestion V-Type
  • TWN – Fender Twin Reverb mit 2×12” Celestion A-Type
  • TWEED – 1959 Fender Bassman mit 4×10” Celestion G10 Gold
  • DIAMOND – Vox AC-30 mit 2×12” Celestion Blue
  • CRUCNH – ein von BOSS entwickelter Amp-Sound mit hohem Crunch-Faktor und mit 2×12” Celestion G12-65
  • BRIT – Marshall 1959 Super Lead mit 4×12” Celestion G12M-Heritage
  • HI-GAIN – selbst von BOSS entwickelter Amp-Sound für peitschende High-Gain-Spielereien mit 4×12” Celestion G12M Creamback
  • SLDN – Soldano SLO-100 mit 4×12” Celestion Vintage 30
  • BROWN – High Gain Sound aus der Boss Katana Serie mit 4×12” Celestion G12M-Heritage
  • MODDED – Von BOSS selbst entwickelter Amp-Sound für extreme High-Gain-Sounds mit 4×12” Celestion G12K-100
  • RFIER – MESA/Boogie Dual Rectifier (Channel 2, Modern mode) mit4x12” Celestion Vintage 30
Boss IR-2 Pedal

Boss IR-2 Pedal

Falls euch die mitgelieferten Impulsantworten bei den Cabs nicht gefallen, könnt ihr über die hauseigene Software IR-2 IR Loader (macOS und Windows) eigene IRs auf das Boss IR-2 laden. Dazu könnt ihr über den Footswitch direkt zwischen zwei Amp/Cab-Kombinationen wechseln.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

USB-C, Audiointerface und mehr

Mit dem Regler rechts wechselt ihr durch die verschiedenen Amp-Modelle. Dazu verfeinert ihr mit den anderen drei Reglern den Sound. Sie erfüllen jeweils zwei Funktionen, abhängig davon, ob ihr den Regler an der Spitze dreht oder weiter unten. Zum einen steckt hier ein 3-Band-EQ dahinter, mit dem ihr Bässe, Mitten und Höhen bearbeitet.

Die Regler zum Einstellen

Die Regler zum Einstellen

Zum anderen ist stellt ihr Gain (Eingang) und Level (Ausgang), dazu einen kompakten Reverb (Ambience) ein. Wollt ihr euer eigenes Reverb-Pedal einschleifen, bietet der Boss IR-2 eine Effektschleife mit Send und Return. Dazu gibt es auf der rechten Seite einen Mono-Eingang (Klinke) und einen Channel Selector. Ihr könnt ihr ein Expression-Pedal anschließen, um live zwischen Amp-Modellen zu wechseln. Auf der linken Seite gibt es ein Klinkenpaar für das Ausgangsignal in Stereo.

Boss IR-2 - schick auf dem Pedalboard!

Boss IR-2 – schick auf dem Pedalboard!

Und auf der Kopfseite gibt es einen Kopfhörerausgang (Miniklinke) zum Üben für zuhause. Und einen USB-C-Anschluss. An den könnt ihr zum einen euer Smartphone anschließen und über die Boss-Software Backing-Tracks zuspielen und jammen. Zum anderen agiert das Boss IR-2 an eurem Rechner über diesen Anschluss dann als Audiointerface – sehr praktisch!

Was kostet das Boss IR-2?

Das Gitarrenpedal Boss IR-2 könnt ihr ab sofort bei Thomann (Affiliate) für 209 Euro bestellen. Ab dem 8. Dezember 2023 das das Pedal dann lieferbar.

Boss IR-2

Infos über das Pedal

Hinweis: In diesem Artikel findest du Widgets und Werbelinks. Sie unterstützen uns finanziell, aber keine Sorge, für dich ändert sich der Preis nicht. Kaufst du über diese Links, bekommen wir eine kleine Provision. Danke für deine Hilfe!

 

 

Bildquellen:
  • Boss IR-2 Pedal: Boss
  • Die Regler zum Einstellen: Boss
  • Boss IR-2 - schick auf dem Pedalboard!: Boss
  • USMB22: Boss
ANZEIGE

Kommentare sind geschlossen.