Deal
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Black Rooster Audio RO-SPR: ein Vintage Spring Reverb inklusive 6 Typen

Black Rooster Audio RO-SPR: ein Vintage Spring Reverb inklusive 6 Typen  ·  Quelle: Black Rooster Audio

Der Plug-in-Hersteller Black Rooster Audio veröffentlicht mit RO-SPR ein neues Effekt-Plug-in. Und das emuliert ein Vintage Spring Reverb. Mit solchen riesigen, schweren und charakterstarken Effekten verfeinerten Größen wie Jimi Hendrix und Co. ihre Audiospuren. Dieses Tool ist mit sechs verschiedenen und einstellbaren Spring Typen und einem Dreiband Equalizer ausgestattet.

ANZEIGE
ANZEIGE

Black Rooster Audio RO-SPR emuliert ein Spring Reverb

Mit RO-SPR aus dem Hause Black Rooster Audio könnt ihr ab sofort die Federn tanzen lassen. Und das auf euren Audio- und Instrumentenspuren. Denn diese Software-Emulation erzeugt den legendären Sound alter Spring Reverbs. Dieser ungewöhnliche und charaktervolle Klang wurde in den letzten Jahrzehnten in unzähligen Musikproduktionen eingesetzt. Und das natürlich wegen dem speziellen „bouncy“ und „ringy“ Klang und der Färbung des Sounds.

Der Entwickler hat hier sogar sechs verschiedene Arten an Spring Reverbs integriert, um eine größere Bandbreite zur Verfügung zu stellen. Um den eher extremen Effekt-Sound zu formen, enthält das Tool einen 3-Band-Equalizer. Hiermit könnt ihr den Bass, die Mitten und die Höhen bearbeiten. Sehr schön ist die Möglichkeit, Decay und Length sowie Gain Staging in Mono, Stereo oder im M2S-Modus zu justieren. Somit sorgt das Effektgerät auch für extreme FX-Sounds und ist für Sounddesigner ein gefundenes Fressen.

Preise und Daten zu Black Rooster Audio RO-SPR

Black Rooster Audio RO-SPR bekommt ihr zurzeit auf der Website des Herstellers zum Einführungspreis von 55 Euro anstatt 119 Euro. Das Plug-in läuft als VST, AAX und AU auf macOS 10.9 oder höher (Achtung: 10.11 und höher sowie der M1-Prozessor wird noch nicht unterstützt!) und Windows 7 oder höher. Eine 14-tägig uneingeschränkte Demoversion, ein PDF-Benutzerhandbuch sowie einige Tutorial-Videos findet ihr auf der Website des Herstellers. Etliche Presets liegen dem Paket bei.

Weitere Informationen zu Black Rooster Audio

Video zum neuen Plug-in von Black Rooster Audio

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.