Geschätzte Lesezeit: 45 Sekunden
Pink Floyd Super Champ Gilmour Cover Sound

Kann ein Amp für nur 500 Euro klingen wie Pink Floyd?  ·  Quelle: Thomann / Bonedo / https://i.ytimg.com/vi/NJQnzmH6jgc/maxresdefault.jpg

Die Band Pink Floyd ist wieder so eine Band, die man entweder mag oder nicht. Ich persönlich stehe nicht drauf, aber dass sie etwas bewegt haben kann man ihnen nicht verübeln. Gitarrist David Gilmour hat mit der Band einen ganz bestimmten Gitarrensound kreiert, der auch heute noch Standards setzt. In vielen Foren wird DER Gilmour-Sound gesucht. Der muss aber gar nicht mal teuer sein, wie man vielleicht annimmt.

Youtuber nftube hat bereits 2011 auf seinem Kanal ein Video hochgeladen, in dem er zu Pink Floyd jammt – auf einem Fender Super Champ XD. Ein Amp mit (zu Unrecht) verschriener digitaler Effektsektion für 500 Euro. Beachtlich, was damit alles möglich ist. Nach einiger Zeit als Musiker sammelt sich doch häufig immer mehr, immer teureres Equipment an. Das Video beweist einmal mehr, dass man das oft gar nicht braucht. Und nun genug geredet.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: