Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Achtung: Weihnachten, Versand-Deadline und Lockdown bei Thomann

Achtung: Weihnachten, Versand-Deadline und Lockdown bei Thomann  ·  Quelle: Thomann

Kurz vor Weihnachten suchen wir doch alle noch ein Schnäppchen und Geschenke für den Gabentisch unter dem Weihnachtsbaum. Leider bleiben Corona-bedingt alle Geschäfte im Lockdown geschlossen. Jetzt beginnt eine heiße Phase für Online-Händler und Versanddienstleister, die mit Anfragen bombardiert werden. Thomann ist natürlich eine Anlaufstelle bei Fragen und Wünschen rund um Musik. Aber auch hier gibt es Grenzen und Deadlines, die ihr einhalten müsst, um rechtzeitig beliefert zu werden.

Geschenke, Geschenke und G.A.S.

Natürlich wollen wir unseren Liebsten zu Weihnachten auch dieses Jahr etwas mit Musik schenken. Oder vielleicht gerade dieses Jahr! Denn durch den Lockdown haben wir doch sehr viel Zeit, neue Hobbys und neue Instrumente kennenzulernen oder neue Songs zu schreiben. Als Motivation hilft meist ein neuer Synthesizer, eine neue Gitarre oder ein neues Plug-in. Aber kommt das denn auch rechtzeitig und vor allem am liebsten morgen schon hier an? Das ist zur Zeit durch das hohe Bestellaufkommen vor Weihnachten eher schwierig.

Als Geschenkidee wäre dieses Jahr sicherlich auch ein Geschenkgutschein von Thomann (Affiliate) interessant. Das Guthaben können die Empfänger dann jederzeit im Store einlösen und sich etwas Schönes bestellen. Und hier folgend sind ein paar wichtige Daten und Facts aus dem Hause Thomann.

Versandlaufzeiten vor Weihnachten bei Thomann

Reguläre Bestellungen, die bis Sonntag, 20.12.2020 um 15:00 Uhr, eintreffen, übergibt das Versandteam von Thomann rechtzeitig vor Heiligabend an die Versanddienstleister DHL und UPS zur Zustellung. Für die Laufzeiten der einzelnen Versanddienstleister kann nicht garantiert werden. Es gilt zu beachten, dass die Sendungsmengen zur Weihnachtszeit immer massiv höher sind und es dadurch auch ggf. zu Lieferverzögerungen kommen kann und mehrere Werktage eingeplant werden müssen. Dieses Jahr ist aufgrund der Corona-Pandemie und des Lockdowns die Lage nochmals angespannter und das Paketaufkommen extrem. Alle Informationen zu Bestellungen bei Thomann während der Weihnachtszeit findet ihr hier.

Ladengeschäft von Thomann ab Mittwoch, 16.12. geschlossen

Lockdown in Deutschland: Am Sonntag, 13. Dezember 2020 wurde von Bund und Ländern beschlossen, dass der Einzelhandel ab Mittwoch, 16. Dezember 2020, bis Sonntag, 10. Januar 2021, geschlossen bleiben muss. Das betrifft auch den Laden, die Reparaturannahme und die Caféteria t.kitchen vom Musikhaus Thomann in Treppendorf​. Alle Updates und Informationen zu den Corona-Hygiene-Maßnahmen auf dem Thomann-Campus findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.