von Julian Schmauch | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Yamaha AG-Serie: Kompaktpulte und Mikrofone für Streaming

Yamaha AG-Serie: Kompaktpulte und Mikrofone für Streaming  ·  Quelle: Yamaha

ANZEIGE

Yamaha updatet die AG-Serie! Das AG03 und das AG06 sind sehr beliebte Kompaktmischpulte. Und sie bekommen nun neue Features und mehr Anschlüsse. Dazu stellt man mit dem YCM01 ein Kondensator-Mikrofon vor. Das gibt es als USB-Mikrofon das AG01 im ähnlichen Look. 

ANZEIGE
ANZEIGE

Yamaha AG03M2 und AG06MK2: Updates der Kompaktpulte

Beide Kompaktmischpulte werden per USB an den Rechner angeschlossen. Dort können sie dann als Audiointerface in die Streaming-Software wie OBS oder Twitch eingeschleift werden. Dazu haben ebenfalls beide Pulte einen Anschluss für einen Fußschalter zur freihändigen Steuerung. Das AG03MK2 hat vier Eingänge: einen XLR/Klinke Combo-Eingang und drei Line-Eingänge mit 6,3 mm Klinke. Einer der Line-Angänge kann über einen Hi-Z-Schalter auch zum direkten Einspeisen von E-Gitarre-Signalen genutzt werden. Außerdem ist in der MK2-Ausführung neu die Möglichkeit, jeden Eingang einzeln stummschalten zu können. Auch die Klangqualität wurde verbessert.

Beim größeren AG06Mk2 gibt es die gleichen Neuerungen, dazu mehr Eingänge. Je zwei XLR/Klinke-Combo-Eingänge, zwei Hi-Z-Klinke-Eingänge und zwei Cinch-Eingänge. Dazu kann bei beiden Pulten an den Combo-Eingängen 48 Volt Phantomspeisung aktiviert werden. Zudem sind eine Reihe von Effekten wie Chorus oder Hall über einen integrierten DSP-Chip aktivierbar. Detaileinstellungen der Effekte können über eine kostenlos ladbare App von Yamaha gemacht werden. Auch wandeln beide Pulte mit bis zu 192 kHz Samplerate und bis zu 24 Bit Bitrate.

Yamaha YCM01 und AG01: Kondensator-Mikrofon und USB-Mikrofon

Das neu vorgestellte Kondensatormikrofon YCM01 ist speziell auf die Bedürfnisse von Live-Streamern zugeschnitten. So soll es auch in lauteren Umgebungen die Stimme besonders gut herausfiltern können. Dazu ist das AG01 eine Kombination aus dem YCM01 und einem eingebauten Wandler. So wird es zum vollwertigen USB-Mikrofon. Außerdem kann das AG01 auch direkt an Mobilgeräten wie Smartphones und Tablets genutzt werden. Für die Nutzung der mitgelieferten Effekte ist zusätzlich eine Powerbank notwendig. Diese kann an den 5-Volt-Eingang angeschlossen werden.

Preise und Verfügbarkeit der neuen AG-Serie

Das AG03MK2 und das AG06MK2 sind in Schwarz und Weiß ab Mai 2022 verfügbar. YCM01 und AG01 sind ebenfalls in Schwarz und in Weiß ab Juni 2022 verfügbar.

Das Kompaktmischpult AG03MK2 kostet 179,- Euro, die größere Ausführung AG06MK2 229,- Euro. Außerdem wird das Kondensatormikrofon YCM01 139,- Euro kosten. Der Preis des USB-Mikrofons AG01 beläuft sich auf 249,- Euro. Dazu gibt es das YCM01 mit dem AG03 im Bundle als AG03MK2 Live Streaming Package zum Preis von 369,- Euro.

Alle Infos über die AG-Serie

Videos über die Yamaha AG-Serie

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.