Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Soundwunder für Akustikgitarren mit Pickup?  ·  Quelle: TC Electronic

Wer seine Elektroakustikgitarre schon mal live über Pickup gespielt hat, weiß wie sehr sich der akustische Klang der Gitarre und der den man über die P.A. hört, unterscheiden können. Und zwar meistens nicht im Guten …

TC Electronic will hier mit dem neuen Bodyrez Pedal nun Abhilfe schaffen: Kabel von der Gitarre rein ins Pedal, andere Seite zur P.A., anschalten – wohlfühlen! Soll für alle Gitarren mit Pickup unter dem Sattel funktionieren. Und sich mit nur einem Regler bedienen lassen können.

Im Inneren des Bodyrez sorgt laut Hersteller ein Haufen optimierter Filter und leichte Kompression dafür, dass der natürliche Sound wieder hervorgezaubert werden kann. Zusätzlich sollen auch die gefürchteten Low-End Feedbackprobleme über ein Phasenumkehr-Feature in den Griff gebracht werden. Ach ja – und an das geräuschlose Kabelrausziehen über eine Mute-Schaltung hat man auch gedacht. Klingt vielversprechend! In einem YouTube Video von TC kann man sich das mal in Aktion ansehen:

Ich werde das auf jeden Fall mal anchecken, denn gerade so als Gelegenheitsschrammler kann mir die Klangbasis nie gut genug sein. Ich will das auch mal für Aufnahmen ausprobieren: Denn die Geduld und den Aufwand, meine Yamaha Westerngitarre abzumicen, habe ich seltenst. Also stecke ich das Kabel rein – und der Sound ist ohne großen Schraubaufwand entsprechend. Falls dieses Pedal den Klang also wirklich so einfach und deutlich verbessern kann, wäre das ein Träumchen! Bei TC auf der Seite findet ihr weitere Infos.

Das Bodyrez wird laut Pressenankündigung am 29.09. auf den Markt kommen und hat einen empfohlenen VK von 99,- Euro.

von ralf

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: