Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Solar Guitars A1.6 Baritone ATG – At The Gates Signature-Modell

Solar Guitars A1.6 Baritone ATG – At The Gates Signature-Modell  ·  Quelle: Solar Guitars

Solar Guitars, die Firma des schwedischen Metal-Gitarristen Ola Englund, ist derzeit ziemlich umtriebig. Nur ein paar Wochen nach der Bekanntgabe der neuen 8-Saiten-Modelle und eines Jensen Signature-Modells hat die Solar Guitars nun die neue A1.6 Baritone ATG Signature-Gitarre angekündigt.

A1.6 Baritone ATG

Entworfen wurde die die A1.6 Baritone ATG für die Gitarristen Martin Larsson und Jonas Stålhammar von der Band At The Gates. Die Gitarre basiert auf der Solar Guitars A1.6, die Mensur wurde allerdings auf 26,5″ verlängert.

Als Pickups kommt ein Paar aktiver Fishman Fluence Modern Humbucker zum Einsatz. Dazu gibt es eine Hipshot fixed Bridge und Luminlay Side-Dots, sodass man den Hals auch prima auf der dunklen Bühne erkennen kann.

Solar Guitars A1.6 Baritone ATG

Solar Guitars A1.6 Baritone ATG

Ganz tief runter …

Klar, dieses Modell ist für den Einsatz als Schwermetallmaschine konzipiert. Also nichts für Zartbesaitete, denn hier gibt’s ab Werk einen Satz  D’Addario NYXL 11-64 drauf, gestimmt auf B. Der Korpus ist aus Erle gearbeitet, der Hals aus Ahorn und das Griffbrett aus Ebenholz. Es ist bestückt mit 24 Super Jumbo Nickel-Frets.

Nach der Bekanntgabe des Signature-Modells für Ola Englunds Bandkollegen Patrik Jensen von The Haunted konnte man ja denken, dass er es jetzt vielleicht ein wenig ruhiger angehen lässt. Aber nix da, er gibt weiter mächtig Gas. Wir sind schon gespannt auf die kommenden Modelle.

Bestellen kann man die A1.6 Baritone ATG ab sofort. Solar Guitars will laut ihrer Website am 10. Juli mit der Auslieferung beginnen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt übrigens bei 1.199,– Euro.

Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.