Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Sknote TwinR ist ein Fender Twin Reverb Amp für den Rechner

Sknote TwinR ist ein Fender Twin Reverb Amp für den Rechner  ·  Quelle: Sknote

Der Hard- und Software-Hersteller Sknote ist anscheinend im Moment in Veröffentlichungslaune. Denn mit dem neuen Plug-in TwinR Guitar Amplifier stellt er uns diese Woche das zweite Plug-in für Gitarristen und Bassisten vor, das den legendären Fender Twin Reverb Amp im vollen Umfang als Software-Effekt emulieren soll. Wir sind gespannt!

TwinR ahmt einen Fender Amp nach

Mit TwinR Guitar Amplifier schickt die Firma Sknote ein weiteres Gitarren-Plug-in ins Rennen. Und das soll den beliebten Fender Twin Reverb Röhren-Amp virtuell ersetzen. Grafisch wurde das Original fast eins-zu-eins nachgebaut. Sogar ein Teppich zur Dämpfung liegt unter dem virtuellen Amp. Und falls die Röhre ihren Geist aufgibt, steht eine Neue bereit. Naja – virtuell eben!

Ansonsten stehen euch alle Regler des Originals zur Verfügung, so dass ihr, wie auch im echten Leben, den Sound im Amp nach euren Wünschen formen könnt. Jedes einzelne Bauteil wurde von den Entwicklern nachgemodelt, um eine recht exakte Kopie zu erhalten. Dazu spendierte der Hersteller der Software das Modell einer hauseigenen Endstufe. Das erzeugt eine bessere und dynamische Spielbarkeit im Bezug auf die mitgelieferten Impulse-Responses.

Preis und Spezifikationen

Sknote TwinR Guitar Amplifier bekommt ihr auf der Internetseite des Herstellers zum Einführungspreis von 29,99 US-Dollar. Leider gibt es keine Demoversion, so dass ihr hier auf Beispielvideos zurückgreifen müsst. Das Plug-in läuft auf Mac OSX und Windows Rechnern als VST, AU und AAX-native/DSP in 32 oder 64 Bit.

Mehr Infos

Video

Sounds

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: