Serato DJ Update Warnung

Serato DJ Update Warnung  ·  Quelle: Serato

Alle Jahre wieder … rollt Apple sein neuestens Betriebssystem-Update aus und Hersteller von DJ- und/oder Musiksoftware warnen, direkt upzudaten. So ist es auch bei Mac OSX Mojave und Serato DJ Pro und Serato DJ Lite. Serato ist allerdings schon am Ball und bestrebt, die Tests in Kürze abzuschließen und die Kompatibilität so schnell wie möglich zu bestätigen. Also bitte noch nicht auf das neue Apple-Betriebssystem aktualisieren, bevor seitens Serato offizieller Support bekanntgeben wurde.

Für alle Serato DJ User hier noch ein Tipp: Aktuell bekommt ihr sämtliche Expansion Packs mit einem satten Rabatt von 50 %. Dazu gehören die FX-Packs, Pitch’nTime DJ, Flip, DVS et cetera. Also ran an den Speck, wer’s ohnehin schon länger im Hinterkopf hatte.

Weitere Links und interessante Inhalte

Website des Herstellers

Roland und Serato feiern 808-Day mit limitierten TR-808 Vinyl

Die besten Turntables für Einsteiger und Profis

Knochen, Glibber und Rasierklingen: was man alles in Schallplatten pressen kann …

DJs sind doch Musiker – mit Videobeweis

Die schicksten Rotary und Boutique Mixer für DJs

3
Hinterlasse einen Kommentar

3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

Kleiner Fehler im Teasertext zu diesem Artikel: „Serato DJ pro und Lite User aufgepasst: Finger weg von Apple MacOS 12 – erstmal …“ Es ist iOS 12 und macOS 10.14 Im Artikel selbst schreibt Ihr „Mac OSX Mojave“ – der Mojave-Teil ist richtig… :)

Ansonsten gilt aber natuerlich wie fuer alle Hardware- und Softwareprodukte, dass man vor jedem (groesseren) Betriebssystemupdate erstmal bei den Herstellern guckt, was schon als kompatibel bestaetigt ist und was noch nicht. Same procedure as every year, James…

Da lob ich mir die Jungs von VirtualDJ. Lt. deren Homepage läuft die aktuelle Version problemlos auf dem neuen OSX ….