von Lasse Eilers | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
ROLI Seaboard Block M

Seaboard Block M  ·  Quelle: ROLI

ANZEIGE

Der ROLI Seaboard Block kommt zurück! Mit dem Seaboard Block M zeigt ROLI eine aktualisierte Version des kompakten MPE-Controllers mit einigen neuen Funktionen.

ANZEIGE

ROLI Seaboard Block M

Mit einem vor Kurzem veröffentlichten Teaser-Video hatte ROLI es spannend gemacht. Nichts weniger als das am häufigsten nachgefragte Produkt des Herstellers sollte zurückkommen – nur welches könnte das sein? Jetzt wissen wir mehr: Mit dem Seaboard Block M bringt ROLI die kompakte Block-Variante des Seaboard wieder heraus, nicht ohne sie mit einigen neuen Funktionen noch vielseitiger zu machen.

Der ROLI Seaboard Block M bietet 24 Keywaves (2 Oktaven) in einem randlosen Edge-to-Edge-Design. Laut Hersteller sollen die „Tasten“ dank überarbeiteter Velocity-Abstimmung noch natürlicher und intuitiver spielbar sein. Zudem kann die Velocity-Kurve über das ROLI Dashboard individuell angepasst werden. Dank der 5D-Touch-Technologie bietet jede Keywave die Ausdrucksmöglichkeiten Strike, Press, Glide, Slide und Lift.

Über den DNA-Verbinder lässt sich der Controller unter anderem mit dem LUMI Keys Studio Edition kombinieren. Auch die Kombination zweier Seaboard Blocks zu einem größeren Keyboard mit 48 Keywaves ist möglich.

ROLI Seaboard Block M

Über den DNA-Anschluss lassen sich zwei Seaboard Blocks kombinieren

Der Controller lässt sich drahtlos über Bluetooth nutzen, wobei die Reichweite bei etwa 15 m liegen soll. Außerdem gibt es einen USB-C-Anschluss zum kabelgebundenen Betrieb und zum Aufladen des internen Akkus, der mehr als 10 Stunden durchhalten soll. Neu ist darüber hinaus eine MIDI-Out-Buchse im Miniklinkenformat, über die der Seaboard Block M nun auch direkt zur Steuerung von Hardware-Geräten genutzt werden kann.

MPE Keyboard

Der neue Seaboard Block verfügt über einen MIDI-Ausgang

Der Seaboard Block M wird mit der ROLI Studio Software-Suite ausgeliefert, über die Funktionen wie Smart Chords, mehrschichtige Arpeggios und Makros zur Verfügung stehen. Der ROLI Studio Player enthält 400 Presets der ROLI Sound-Engines. ROLI Studio Drums bietet 15 Drumkits mit je 16 in vielen Details steuerbaren Parts. Zum Start gibt es außerdem ein exklusives Pre-Order-Bundle mit einem Gutschein für den ROLI Sound Store, sodass ihr euch die Soundpacks eurer Wahl besorgen könnt.

ANZEIGE

Preis und Verfügbarkeit

Der ROLI Seaboard Block M ist ab sofort für 349,95 Euro vorbestellbar. Die Auslieferung ist für März 2024 geplant.

Mehr Infos zum ROLI Seaboard Block M

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildquellen:
  • ROLI Seaboard Block M: ROLI
  • Über den DNA-Anschluss lassen sich zwei Seaboard Blocks kombinieren: ROLI
  • Der Seaboard Block M verfügt über einen MIDI-Ausgang: ROLI
ANZEIGE

Kommentare sind geschlossen.