Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Rob Papen Punch 2 und XY-Transfer

Rob Papen Punch 2 und XY-Transfer  ·  Quelle: Rob Papen

Rob Papen Punch 2

Rob Papen Punch 2  ·  Quelle: Rob Papen

Rob Papen XY-Transfer

Rob Papen XY-Transfer  ·  Quelle: Rob Papen

Rob Papen programmiert weiterhin fleißig Plug-ins. Diesem Umstand haben wir jetzt Punch 2 und XY-Transfer zu verdanken. Punch 2 ist der Nachfolger seines Drum-Synthesizers – XY-Transfer ist ein neuartiger Effekt. Das Bundle eXplorer-6 wurde mit diesen Neuzugängen erweitert und bietet jetzt insgesamt 25 Plug-ins.

Punch 2

Nach wie vor ist die Kernkompetenz das Zusammenspiel von Synthese und Samples mit einem eingebauten Pattern-Sequencer. Der Main-Screen ist neu und übersichtlicher. Für die Synthese sind neue Modelle dazugekommen.

Außerdem erlaubt Punch 2 jetzt das Importieren von REX-Files und eigenen Samples, um diese in Loops zu verwandeln. Die können auch als Slices auf individuelle Pads gelegt werden. Mit Filtern, Hüllkurven oder vier FX-Modulen könnt ihr diese dann weiter bearbeiten. Auch Granular-Synthese ist eine Möglichkeit der Klangbearbeitung.

Die neue Master-Sektion bietet EQ, Kompressor, Limiter, Stereo/Mono-Split-Filter und einen Mixer.

Zum Durchstarten legt euch der Hersteller einige Sounds obendrauf. Klasse!

XY-Transfer

Der neue Effekt sieht mal ganz spannend aus! XY-Transfer ist eine aufgebohrte Filterbank mit 36 verschiedenen Filter-Typen. Ein XY-Pad mit Aufnahmefunktion und diversen Abspielparametern gesellt sich dazu. Dazu kommen dann zwei weitere Effekt-Blöcke (mit jeweils weiteren XY-Pads) und ein Stereo-Delay für den finalen Ausgang.

In den Effekt-Blöcken können Effekte wie Filter-Bank, Comb-Filter, Shaper, Room oder Gater sein. Die Effekte können in den Blöcken frei kombiniert werden, auch das Stereo-Delay erlaubt das. Damit lassen sich bestimmt sehr interessante Klänge zaubern!

eXplorer-6

Das Bundle von Rob Papen enthält jetzt ganze 25 Produkte:

  • XY-Transfer
  • Punch 2
  • BIT
  • Vecto
  • Go2
  • RAW-Kick
  • MasterMagic
  • SubBoomBass 2
  • Predator 2
  • BLUE-II
  • RG
  • RP-Verb 2
  • RP-EQ
  • Blade
  • Punch
  • Punch-BD
  • RP-Delay
  • RP-Distort
  • RP-Amod
  • RP-Reverse
  • RAW
  • SubBoomBass
  • Predator
  • PredatorFX
  • Prisma

Spezifikation und Preis

Sowohl Punch 2 als auch XY-Transfer und alle anderen Plug-ins von eXplorer-6 laufen auf Windows 7 und höher als VST in 32 und 64 Bit. Die AAX-Version benötigt Pro Tools 12 oder höher. Auf macOS 10.9 (und höher – auch 10.15) laufen die Plug-ins als AU, VST und AAX – ausschließlich in 64 Bit. Es gibt Demoversionen.

Aktuell hat Rob Papen Angebote auf die Produkte. Punch 2 kostet 119 Euro statt 149 Euro, XY-Transfer kostet 39 Euro statt 49 Euro. eXplorer-6 kostet 399 Euro statt 499 Euro. Wer bereits andere Produkte des Herstellers besitzt, kommt wesentlich günstiger weg. Details erfahrt ihr auf der Website des Herstellers.

Auf Plugin Boutique könnt ihr zusätzlich bei Punch 2 sparen, da müsst ihr im Augenblick nur knapp 110 Euro bezahlen.

Weitere Infos

Videos