Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Ploytec Mango lässt den Sound fruchtiger klingen

Ploytec Mango lässt den Sound fruchtiger klingen  ·  Quelle: Ploytec / gearnews, marcus

Die deutsche Firma Ploytec veröffentlicht in Zusammenarbeit mit dem Software-Plug-in-Entwickler ismism das Effekt-Tool Mango. Röhre und Tape war gestern – heute füttern wir den Sound mit einem Fruchtsalat an!

Mit Mango klingt alles saftiger

Mango ist ein Plug-in, das sich um die Anreicherung von harmonischen Obertönen des durchgeleiteten Audiomaterials kümmert. Das Tool arbeitet intern ähnlich wie eine Röhre oder eine Bandmaschine und addiert zum Klang laut Entwickler eine gewisse „Süße“, „Cremigkeit“ und „pure Frucht“.

Die grafische Benutzeroberfläche ist in 2D gehalten und wirkt sehr übersichtlich und minimal. Über die Farbgebung kann man sich streiten, aber eine Mango ist nun mal orange und grün. Das Plug-in liegt in drei Versionen vor: Mono, Stereo und Mid/Side. Dementsprechend erscheinen neue Regler auf der Oberfläche. Den Modus könnt ihr oben rechts auswählen. Darunter befinden sich entweder ein oder zwei Drehregler, die im „Fruit“-Bereich liegen. Diese addieren zum Sound prozentual die Intensität des eigentlichen Effekts. Rechts daneben ist die Mastersektion mit einem Eingangs- und Ausgangslautstärkeregler und je einem Button, mit dem ihr den Regelbereich von +/-3 Dezibel auf +/-18 Dezibel schalten könnt.

Darüber seht ihr drei Buttons, mit denen ihr sogenannte „Screenshots“ der aktuellen Einstellungen speichern könnt. Das ist quasi ein A/B/C-Vergleich eurer Modifikationen des Effekts. Das war es auch schon. Der Rest passiert unter der Haube.

Preis und Spezifikationen

Ploytec Mango gibt es im Moment und bis Ende Mai 2018 auf der Internetseite des Herstellers zu einem Einführungspreis von 39 Euro anstatt 69 Euro. Das Plug-in läuft auf Mac OSX und Windows Rechnern als VST, AU und AAX. Ein PDF-Handbuch liegt dem Download bei. Zum Testen liegt der Effekt beim ersten Start als uneingeschränkte Demoversion vor. Ihr werdet nur zu unbestimmten Zeiten von einer Stimme, die dem Signal beigemischt wird, daran erinnert.

Mehr Infos

Sounds

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: