von Marcus Schmahl | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Piano One SE, HY-Slicer2 und Toy Keyboard v3 am Freeware Sonntag

Piano One SE, HY-Slicer2 und Toy Keyboard v3 am Freeware Sonntag  ·  Quelle: GEARNEWS

ANZEIGE

Piano One SE ist ein hochwertiges Klavier, HY-Slicer2 bringt Groove ins Signal und Toy Keyboard v3 ist ein nostalgischer Rompler. Es gibt keinen DAW-Musiker, der kein Piano benötigt. Deswegen gibt es heute gleich zwei verschiedene Plugins dieser Art zur Auswahl. Dazu kommt ein Groove-Tool, das Samples automatisch in mehrere Teile zerlegt. Das ist doch mal ein spannender Sonntag.

ANZEIGE

Falls ihr auf der Suche nach weiteren Freeware Plug-ins seid, schaut mal in unserer Sammlung vorbei!

Sound Magic Piano One SE kombiniert Samples mit Physical Modeling

Piano One SE kombiniert Samples mit Physical Modelling

Piano One SE kombiniert Samples mit Physical Modeling · Quelle: Soundmagic

Piano One SE von dem Plugin-Entwickler Sound Magic ist ein kostenloser Teaser für die Neo Piano-Serie, die Samples und Physical Modeling miteinander in einem Instrument kombiniert. Die neu veröffentlichte Special Edition bietet die gleichen Funktionen wie das ursprüngliche Piano One, enthält jedoch Beispiele eines Vintage-Klaviers anstelle des Yamaha C7-Konzertflügels, der in der Standardversion zu finden ist. Mit der Physical Modeling Engine könnt ihr den Klavierklang bis ins kleinste Detail steuern, einschließlich Obertöne, Geräusche, Dämpfung und mehr. Absolut nicht schlecht für ein kostenloses Piano-Plugin!

Achtung: Die Piano One Special Edition ist nur bis zum 8. Juli 2023 verfügbar, danach erfolgt der Download wieder auf die Standardversion. Also jetzt zugreifen, solange die kostenfreie Version noch verfügbar ist.

Das Plugin läuft als VST und AU auf macOS und Windows in 32 oder 64 Bit.

Hier geht’s zum Download

HY-Plugins HY-Slicer2 free ist ein Sample-Groove-Maker

HY-Slicer2 free ist ein Sample-Groove-Maker

HY-Slicer2 free ist ein Sample-Groove-Maker · Quelle: HY-Plugins

HY-Plugins hat das Slicing-Sampler-Plugin HY-Slicer auf Version 2 aktualisiert. Die gute Nachricht ist, dass es immer noch eine kostenlose Version gibt, mit der ihr die Funktionen des leistungsstarken großen (kostenpflichtigen) Plugins erkunden können. Ihr müsst lediglich eine Audiodatei in den Sampler-Track legen und das Tool zerhackt mit den integrierten Track-, Step- und Master-FX die Audiosignale im Groove! Während die HY-Slicer 2 Freeware weniger Sampler-Tracks und Slicer-Einheiten bietet als die Vollversion (60,00 US-Dollar), könnt ihr dennoch den integrierten Grid-Sequenzer ausprobieren und einsetzen. Eine großartige Möglichkeit, Grooves kreativ zu gestalten!

ANZEIGE

Das Plugin läuft als VST3, VST und AU auf macOS 10.12 oder höher (inklusive Apple Silicon Support), Linux Ubuntu 18.04 oder höher und Windows 7 oder höher in 32 oder 64 Bit.

Hier geht’s zum Download

SampleScience Toy Keyboard v3 bringt euch in die 1990er Jahre

Toy Keyboard v3 bringt euch in die 1990er Jahre

Toy Keyboard v3 bringt euch in die 1990er-Jahre · Quelle: SampleScience

Zum Freeware Sonntag hat der Entwickler SampleScience eine neue Version der niedlichen Toy Keyboard-Bibliothek veröffentlicht. Basierend auf dem Yamaha PSR-78 Home-Keyboard aus dem Jahre 1996 bringt Toy Keyboard v3 die Sounds klassischer Kinder-Keyboards der 1990er-Jahre in eure DAW. Aber lasst euch von dem Namen nicht täuschen. Denn ihr werdet viele sehr brauchbare Sounds finden, die euren Tracks eine nostalgische und digitale Atmosphäre verleihen. Darüber hinaus könnt ihr mit Toy Keyboard v3 Sounds mit einigen integrierten Filtern, einem LFO und einer Reihe eingebauter Effekte umformen und das gewisse Etwas verleihen. Eine tolle Zeitreise mit vielen Emotionen.

Das Plugin läuft auf macOS El Capitan oder höher und Windows 8.1 oder höher als VST, VST3 und AUin 64 Bit.

Hier geht’s zum Download

Weitere Freebies, Angebote und Tipps & Tricks…

findet ihr hier. Und hier geht es zu allen Ausgaben unserer Serie Freeware Sonntag.

Videos zur Freeware Piano One SE, HY-Slicer2 und Toy Keyboard v3

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

ANZEIGE

Kommentare sind geschlossen.