Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Orange Dave Catching NAMM PReview Tiny Terror Doku

Kündigt Dave Catching hier wirklich eine Doku über den Tiny Terror an?  ·  Quelle: Youtube / Orange

Um Oranges Veröffentlichungen ranken sich im Netz ja aktuell einige Gerüchte. Nun haben die Engländer selbst ein Video auf Youtube zur Einstellung des sehr beliebten Tiny Terrors Topteils veröffentlicht.

Es soll wohl wie eine Art Nachruf wirken: Dave Catching (Gitarrist Eagles of Deathmetal) erzählt auf dem offiziellen Kanal von Orange in die Kamera, dass er nicht versteht, warum Orange den Tiny Terror absetzt. Ich weiß, dass er Orange Topteile spielt, aber bei seinem Rig Rundown ab 08:10“ im Oktober 2015 spielt er einen OR50. Damit glaube ich dem Video nicht so richtig.

Der Titel des Videos ist übrigens „Tiny Terror Dicumentary Preview“ und in der Videobeschreibung wird für morgen (21. Januar) eine 22-minütige Dokumentation über den Amp angekündigt. Ich glaube wohl kaum, dass erstens ein erfolgreiches Amp-Konzept abgesetzt wird und zweitens dafür dann noch eine Dokumentation gedreht wird, wo die andere Amps aus dem Hause doch deutlich mehr Geschichte und Swag für eine spannende Doku hätten.

Ich denke, dass da ein Tiny Terror MK II ansteht. Vielleicht diesmal mit 30 Watt Endstufe oder einer einer Transistorendstufe, die man ähnlich auch in den OB1 Modellen findet? Morgen werden wir mehr wissen, bis dahin kann sich jeder den tollen Bart und den schönen Hut in dem Video ansehen.

 

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
gearnewsStenz Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Stenz
Gast
Stenz

Tiny Terror = 2x EL84
Micro Terror = Transistor

gearnews
Gast
gearnews

Ups, da war ein Denkfehler. Peinlich, weil ich den TT eine Zeit lang selbst gespielt hatte. :D