Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
NoiseAsh Action Tremolo - kostenlose Volume und Pan Modulation als Plug-in

NoiseAsh Action Tremolo - kostenlose Volume und Pan Modulation als Plug-in  ·  Quelle: NoiseAsh / gearnews, marcus

Ein wenig Bewegung ist nicht nur für euren Körper wichtig, auch eure Audiospuren vertragen ein wenig Hin und Her, um dem Sound lebendiger klingen zu lassen. Hierfür gibt es Modulations-Plug-ins, die sich unter anderem um Lautstärke- und Panorama-Änderungen kümmern. Ein Neues ist Action Tremolo der Firma NoiseAsh. Und das bekommt ihr kostenlos als Download!

Action Tremolo bringt Bewegung in den Sound

Ein wenig rechts und dann nach links, ach ja die Lautstärkeschwingungen nicht vergessen! Das geht natürlich mit aufwändigen Automationskurven und eurer Leidenschaft, diese mit der Maus einzuzeichnen oder per Controller aufzunehmen. Noch einfacher geht es mit Plug-ins, die auch diese Aufgaben mit wenigen Klicks für die Einstellungen abnehmen. Aber das ist meist mit Kosten verbunden. Denn ein solches Tool müsst ihr schließlich erst kaufen. Action Tremolo von der Software-Schmiede NoiseAsh wird euch in Zukunft diese Aufgaben mit Bravur abnehmen. Und das kostenlos als Geschenk des Hauses!

Das grafische Interface ist modern designt und für eine wirkliche einfache Bedienung konzipiert. Sehr schön! Dazu gibt es noch ein paar vorgefertigte Presets. Das Tool zeigt euch die Kurvenform des durchgeleiteten Audiomaterials an sowie die Verteilung des Sounds im Raum. Somit habt ihr immer alles im Blick. Für Modulationen sorgen zwei separat einstellbare Advanced Modulation Engines mit je sieben Schwingungsformen und einem 32-Step-Sequencer. Am Ende sitzt noch ein virtuell analoger Saturator.

Wie sagt man so schön: Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. In diesem Sinne: ein absoluter No-Brainer als Geschenk für unsere kreative Zeit!

Preis und Spezifikationen

NoiseAsh Action Tremolo bekommt ihr kostenlos auf der Website des Herstellers. Ihr müsst lediglich der Firma entweder bei Facebook oder YouTube folgen und erhaltet dann einen Download-Link. Das Plug-in läuft auf macOS 10.9.5 oder höher und Windows 7 SP3 oder höher als VST, AU und AAX in 32 oder 64 Bit. Ein herunterladbares PDF-Benutzerhandbuch wird euch ebenso auf der Internetseite zur Verfügung gestellt.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: