Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Neural DSP Soldano SLO-100 Suite: Boutique Sound zum Budget-Preis?

Neural DSP Soldano SLO-100 Suite: Boutique Sound zum Budget-Preis?  ·  Quelle: Neural DSP

Die neue Neural DSP Soldano SLO-100 Suite ist eine Emulation des legendären Mike Soldano Designs. Das Paket beinhaltet virtuelle Nachbauten von sechs Effektpedalen und eine umfangreiche Simulation des Cabinet-Moduls. Und genau das macht es zu einer perfekten Lösung für den legendären High-Gain-Amp Ton. Der Preis ist ebenso recht attraktiv.

ANZEIGE
ANZEIGE

Ist Soldano SLO-100 Suite der perfekte Amp-Nachbau eines Boutique-Klassikers?

Basierend auf dem ikonischen SLO-100 Design aus den späten achtziger Jahren, emuliert die Soldano SLO-100 Suite das 2-Kanal-Setup des originalen Boutique-Amps von Mike Soldano. Dieser Nachbau enthält zusätzlich sechs Bodentretereffekte, wie einen Kompressor, OD1 Boost, OD2 Overdrive, Vintage-Chorus, Delay und Reverb. Dazu gibt es einen grafischen 9-Band Equalizer, um den Amp-Sound besser in den Griff zu bekommen und zu formen.

Neural DSP Soldano SLO-100 Suite: Boutique Sound zum Budget-Preis?

Neural DSP Soldano SLO-100 Suite

Falls ihr auf der Suche nach dem Soldano Sound seid, dann solltet ihr euch tatsächlich einmal genau dieses Plug-in Bundle anschauen. Das sehr einfach und intuitiv zu bedienende Effekt-Tool enthält Hunderte an Impulse-Responses (IR) aus der Feder von Adam „Nolly“ Getgood. Darüber hinaus gibt es sechs unterschiedliche virtuelle Mikrofone und die Möglichkeit, eigene IRs zu importieren. Eine sicherlich sehr interessante Plug-in-Suite für alle Gitarristen, die auf diesen Sound stehen und im eigenen Studio keine Möglichkeiten besitzen, Amps und Mikrofone zu installieren.

Neural DSP Soldano SLO-100 Suite: Boutique Sound zum Budget-Preis?

Neural DSP Soldano SLO-100 Suite

Preise und Daten

Neural DSP Soldano SLO-100 Suite bekommt ihr auf der Website der Firma zum Preis von 99 Euro. Falls ihr ein Plug-in des Herstellers besitzen solltet, gibt es wie üblich 20 Prozent Rabatt. Das Plug-in läuft als AAX, VST und AU auf macOS (10.14 oder höher) sowie Windows (7 oder höher) in 64 Bit. Zur Autorisation benötigt ihr einen kostenlosen iLok-Account (oder Dongle). Eine 14-tägig uneingeschränkt lauffähige Demoversion erhaltet ihr auf der Website des Herstellers als Download.

Mehr Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.