Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Vox-Bobcat-S66-Bigsby

 ·  Quelle: Vox

Erinnerst du dich noch an die NAMM 2020 und die damals neue Vox Bobcat V90 und S66? Es handelt sich dabei um zwei neu aufgelegte Semi-Hollowbody-Klassiker auf dem neusten Stand der Technik mit 60s Styling. Und nun gibt es auf der NAMM 2021 noch ein Update für beide Modelle.

Vox Bobcat V90 und Bobcat S66 Bigsby

Reden wir nicht lange um den heißen Brei herum: Das Update der beiden Modelle ist schon am Namen zu erkennen. Beide sind nun mit Bigsby erhältlich. Dazu wird aer auch gleich noch die Farbe geändert. Jet Black und Sapphire Blue sind im Vergleich zu den letztjährigen Modellen eher zurückhaltend, deswegen aber auch interessant. Nicht jeder möchte mit roter oder schwarzer Gitarre mit weißer Hardware auf die Bühne.

Vox-Bobcat-V90-and-S66-Bigsby

Mit dabei sind bei der schwarzen Bobcat V90 ein Paar Vox V90 Soapbar Pickups und ein Bigsby B700 Tremolosystem, bei der Blauen ebenfalls zwei V90s und ein Bigsby B70. Bei der Bobcat S66 sind gleich drei S66-Singlecoils verbaut, das Tremolo ist wieder genau so verteilt.

Optisch sind die beiden Semi-Hollowbody Vox Bobcats auf jeden Fall ein Zugewinn für die Serie. Und Fans von Bigsby-Tremolos kommen auch auf ihre Kosten. Ich habe zu oft schlechte Erfahrungen damit gemacht und meide sie deshalb. Aber die komplett schwarze S66 ist doch so schick anzusehen, dass ich sie vermutlich mindestens einmal anspielen werde.

Für jeweils 2139,99 USD sollen sie in den Handel kommen.

Mehr Infos

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.