Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
RP-4000 MK2 Turntable

RP-4000 MK2 Turntable  ·  Quelle: Reloop

Mit dem RP-4000 MK2 bringt Reloop einen quarzgesteuerten DJ-Plattenspieler mit High-Torque Direktantrieb für fortgeschrittene Anwender auf den Markt. In der MK2-Version wartet der Turntable mit einigen Verbesserungen, wie der neu-entwickelten Top-Panel Konstruktion und überarbeiteten metallischen Tastern mit verbesserter Haptik sowie einer Vielzahl von Funktionen auf.

Neu in der MK2-Version

neuentwickeltes Top-Panel und Gehäusekonstruktion
überarbeitete metallische Taster mit verbesserter Haptik
präzisierter Pitch-Bereich +/-8 %, +/-16 %
Tempo Reset
Design in edlem Tiefschwarz-Metallic
quarzgesteuerter DJ-Plattenspieler mit High-torque Direktantrieb –
für den professionellen Gebrauch –
mehr als 1,8 kg/cm Drehmoment –
präzise Motorsteuerung mit 3 Geschwindigkeiten (33 1/3, 45 & 78 RPM) –
Reverse-Funktion: Schalter für Vorwärts- und Rückwärtslauf –
präzisionsgefertigter, druckgegossener Aluminium Plattenteller (inkl. Slipmat)
statisch ausbalancierter, S-förmiger Tonarm mit hydraulischem Lift und Anti-Skating-Mechanismus
universeller Anschluss für Tonabnehmersysteme (SME)
ausfahrbare Nadelbeleuchtung
schockabsorbierende Füße zur Isolation von Vibrationen
robuste Konstruktion mit optimierten Dämpfungseigenschaften

Preis und Verfügbarkeit

Außerdem hat Reloop die Modelle RP-8000, RP-7000 MK2 und die Einsteiger-Plattenspieler RP-2000 und RP-1000 im Sortiment. Der RP-4000 MK2 ist also quasi das Mittelklassemodell und soll 289 Euro kosten, verfügbar ab Mai 2018. Ein OM Black Headshell-System mit Ortofon Tonabnehmer liegt bei.

Auch wenn die Messe in den letzten Jahren viel zerredet wurde, auf eines kann man sich als Turntable-Freund eigentlich immer verlassen: Es werden neue DJ-Plattenspieler gezeigt. Gut so.

Technische Daten

direktangetriebener Plattenspieler
quarzgesteuerter High-Torque Direktantrieb
8-poliger, 3-phasiger, bürstenloser DC Motor
3 Geschwindigkeiten, manuell (33 1/3, 45, 78 RPM)
Startdrehmoment: > 1,8 kg/cm
Stoppzeit: < 1 Sek.
Anlaufzeit / RPM-Änderung: < 1 Sek.
Gleichlaufschwankung: < 0,2 % WRMS Rauschabstand: > 50 dB (DIN-B)
Bremssystem: elektronische Bremse
Plattenteller-Material: Aluminium Druckguss, Durchmesser: 332 mm
Tonarm-Typ: Universal, statisch ausbalanciert, s-förmig
effektive Länge: 230,5 mm
Überhang: 16 mm
Spurwinkelfehler: < 3°
anwendbares Tonabnehmergewicht: 3,5 – 8,5 g (inkl. Headshell 13 – 18 g) –
Antiskating-Bereich: 0 – 7 g
Anschlüsse: 1x PHONO Out (vergoldet), 1x GND Erdungsanschluss
Stromversorgung: AC 115/230 V, 60/50 Hz (US/EU), AC 100 V, 50/60 – Hz (JP)
Stromverbrauch: 12 W
Abmessungen: 450 (B) x 352 (T) x 144 (H) mm
Gewicht: ca. 9,8 kg
Enthaltenes Zubehör: Plattenteller, OM Black Tonabnehmersystem (by Ortofon), Headshell, Slipmat, Gegengewicht, AC Netzteil, Bedienungsanleitung

Zusätzliche Infos auf der Herstellerseite und der RP-4000 MK2 Produktpage

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: