Deal
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Mixing Night Audio GreenHAAS: Ein Stereo-Plug-in aus dem (Kinder-)Garten?

Mixing Night Audio GreenHAAS: Ein Stereo-Plug-in aus dem (Kinder-)Garten?  ·  Quelle: Mixing Night Audio

Der Plug-in-Entwickler Mixing Night Audio präsentiert mit GreenHAAS kein ungewöhnliches Effekt-Plug-in. Es soll nämlich langweilige Audiosignale in spannende obertonreiche und stereobreite Klänge wandeln. Und das durch Saturation und dem bekannten Haas-Effekt. Sehr gewöhnungsbedürftig ist aber das grafische Benutzer-Interface, das eher an ein Computerspiel für Kleinkinder erinnert. Warum der Entwickler sich für dieses Designkonzept entschieden hat, bleibt unbeantwortet.

ANZEIGE
ANZEIGE

Mit Mixing Night Audio GreenHAAS könnt ihr mehr als nur gießen, mähen und sonnen

GreenHAAS ist ein neue Effekt-Plug-in der Firma Mixing Night Audio, das mit verschiedenen Saturationsalgorithmen, Distortion, einem Haas-Stereo-Spreader und einem Chorus Audiosignale zum Leben erwecken möchte. Und das mit dem grünen Daumen. Denn eure Audio- und Instrumentenspuren sollen in diesem Effektspiel die Pflanzen darstellen, die ihr in eurem Plug-in-Wellness-Garten veredeln könnt. Und das macht das Ganze mehr als verrückt.

Denn ihr könnt anstatt der aus dem Audiobereich bekannten Parameter und Funktionen hier Hitze, Sonnenintensität und –strahlung (infrarot, ultraviolett, gamma), Höhe des Rasenmähermessers (Hi- und Lo-Cut), Wassergehalt (Dry/Wet), Pflanzenart, Fertilität und die Zeit (Delay links/rechts) einstellen. Das sind alles Features aus dem Gartenbau. Aber was hat das mit Musikproduktion, Mix und Mastering zu tun? Laut Hersteller ziemlich viel. Denn hinter diesen Reglern stecken aber natürlich Funktionen wie Saturation, Distortion, Stereo-Spreader, sechs verschiedene Chorus-Algorithmen, Equalizer und mehr.

Das Plug-in sieht aus wie ein Spiel, aber es scheint wirklich mehr möglich zu sein. Entwickelt wurde es von dem renommierten Toningenieur und Musikproduzenten Ken Lewis, der sein Handwerk verstehen sollte. Die Demos klingen vielversprechend. Sobald die Demoversion verfügbar ist, sollte man das Tool einmal testen. Vielleicht bringt es am Ende auch etwas für den Gemüsegarten?

Preise und Daten zu Mixing Night Audio GreenHAAS

Mixing Night Audio GreenHAAS erhaltet ihr zurzeit auf der Website des Herstellers zum Vorbesteller-Preis von 39 US-Dollar anstatt 49 US-Dollar. Wann das Plug-in veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt. Es läuft auf Windows 10 oder höher und macOS 10.12 oder höher (inklusive M1-Support) als AAX, AU und VST3. Etliche Presets liegen dem Paket bei.

Weitere Informationen zu Mixing Night Audio

Video zu Mixing Night Audio GreenHAAS

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Audiobeispiele zu dem neuen Plug-in von Mixing Night Audio

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Eine Antwort zu “Mixing Night Audio GreenHAAS: Ein Plug-in aus dem (Kinder-) Garten?”

  1. Fufu sagt:

    …da hatte wohl einer Langeweile?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.