Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Mixed in Key 8

Mixed in Key 8  ·  Quelle: youtube/Mixed in Key

Wer heutzutage als DJ einsteigt, muss nicht zwangsläufig Tempo- und Beatmatching trainieren, denn das machen gängige DJ-Software wie Traktor und Serato auf Knopfdruck. Auch die vorherrschende Tonart und harmonierende Titel spucken die Programme von selbst aus. Harmonic Mixing heißt das Zauberwort, um das Hörerlebnis noch harmonischer zu machen, etliche DJs schwören drauf und die Firma Mixed in Key ist mit der gleichnamigen Software ein Wegbereiter.

Mittlerweile in Version 8.1 angekommen, wurde der Algorithmus stetig verbessert und um einige Features erweitert. Schaut man auf die MIK-Website, wissen David Guetta, Hardwell, Steve Aoki und weitere EDM-Großverdiener nur Gutes zu berichten. Doch das ist nicht das einzige Programm, das die Firma von Yakov Vorobyev im Sortiment hat.

Da wäre außerdem Platinum Notes, ein Tool zur automatischen Optimierung von Musikdateien, das sich auf die Fahne geschrieben hat, für den bestmöglichen Sound der Tracks zu sorgen, egal ob „iTunes oder Festival PA“. Das Programm Flow 8 Decks ist eine DJ-Software mit Slicer, FX und Remix-Tools, fernsteuerbar via Controller und NI Stems kompatibel, die das Mixen auf – ihr ahnt es schon – 8 Decks erlaubt. Mashup 2.5 hingegen ist ein Tool, um innerhalb weniger Minuten eigene Mashups aus zwei Titeln zu generieren. Und letztlich wäre da noch Odesi, ein Programm, mit dem laut Hersteller auch Anwender ohne großen musikalischen Erfahrungsschatz im Handumdrehen coole Tracks bauen können.

Die Einzelpreise betragen zwischen 39 und 98 $. Die Gesamtsumme aller Komponenten beläuft sich normalerweise auf 302 $. Wer noch kein Mixed in Key Produkt besitzt, kann die Master Collection für 149 $ beziehen, wer schon einen Teil der Programme besitzt, bekommt ein persönliches Angebot, bei mir beispielsweise hieß es, ich kann für 99 Steine aufrüsten.

Außerdem gibt’s noch was zu lesen on top. „Beyond Beatmatching“ kommt als PDF auf euren Rechner. Das Buch handelt die wichtigsten DJ-Thematiken ab, darunter DJ-Techniken und Skills, Mixing, Mashups, Booking, Social Media usw.

Die Downloads werden sowohl für MAC wie auch für PC angeboten. Hier geht es zum Angebot.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: