von Julian Schmauch | 2,2 / 5,0 | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Macbook Pro mit Touchscreen? Apple plant die Wende!

Macbook Pro mit Touchscreen? Apple plant die Wende!  ·  Quelle: CR: Shutterstock / Hadrian

ANZEIGE

Ein Apple Macbook Pro mit Touchscreen soll 2025 auf den Markt kommen! Nachdem sich der Hersteller lange gegen Hybrid-Lösungen wie eine iPad/Macbook-Kombination gesträubt hat, soll die Entwicklung jetzt schon im fortgeschrittenen Stadium sein! Auch sollen die neuen Modelle OLED-Bildschirme bekommen, wie es sie iPhones und Apple Watch bereits gibt. Dazu verdichten sich die Gerüchte über den nächsten Mac Pro!

ANZEIGE

Apple Macbook Pro mit Touchscreen kommt 2025

Marc Gurman ist einer der am besten informierten Apple Leaker. Und Gurman hat nun Quellen aufgetan über die Entwicklung eines oder mehrerer Macbook Pro mit Touchscreen! Denn Apple hat sich lange gegen eine Entwicklung eines hybriden Systems gewehrt. Aber in den letzten Jahren ist in der Windows-Welt die Zahl der 2-1-Laptops stark gewachsen. Das konnte der Hersteller nicht ignorieren!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So soll es laut Gurmans Quellen 2025 eine komplette Überarbeitung der Macbook Pro Serie geben. Tastatur und Trackpad sollen bleiben. Dazu soll der Bildschirm aber ein Touchscreen sein. Außerdem plane Apple den Umstieg auf die Bildschirmtechnologie OLED. Diese setzt der Hersteller bisher bereits in iPhones und der Apple Watch ein. Sie soll eine bessere Bildqualität bei Macbook Pro mit Touchscreen mitbringen. Wie die Serie wohl heißen wird? Macbook Touch?

ANZEIGE
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Manche DAWs wie Bitwig sind für die Touchscreen-Eingabe optimiert. Vielleicht sorgt diese Entwicklung bei Apple für entsprechende Features bei Logic Pro, Ableton Live oder Cubase? Was meint ihr? Wofür könnte Touchscreen-Eingabe beim Musikproduzieren gut sein? Automationen zeichnen, Multi-Effekte steuern, MPE-Instrumente ausdrucksstark spielen – es gäbe viele Möglichkeiten! Und für Streamer wäre das Steuern einer OBS-Session durch Touch-Eingabe bestimmt eine Erleichterung!

Neuer alter Mac Pro soll mit macOS 13.3 im April kommen

Sein Versprechen, nach zwei Jahren die Umstellung auf Apple Silicon abzuschließen, hat Apple nicht einhalten können. So ist unter anderem das Rechenmonster Mac Pro immer noch nicht soweit. Es schien es eine Weile so, als würde man an einem M2 Extreme Prozessor, einem doppelten M2 Ultra arbeiten. Auch gab es Gerüchte über ein neues Design. Aber hier macht Apple nun die doppelte Rolle rückwärts. Wie beim Macbook Pro mit Touchscreen eine überraschende Entwicklung!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

So hat man die Pläne für den M2 Extreme verabschiedet. So soll es schon im April einen neuen (alten) Mac Pro geben! Dieser soll im alten Dosen-Design kommen. Dazu sollen M2 Ultra verbaut sein. Außerdem soll durch das SoC-Design der CPUs (System-on-a-Chip) anders als bei früheren Versionen des Mac Pro der Arbeitsspeicher nicht erweiterbar sein. Nur für den SSD-Speicher soll es freie Slots geben. Da klingt der Leak des Macbook Pro mit Touchscreen vielversprechender!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Außerdem sei laut Gurman eine Veröffentlichung des Mac Pro gleichzeitig mit macOS Ventura 13.3 im Frühjahr 2023 (April oder Mai) wahrscheinlich. Zudem hat Apple nun zu wiederholten Mal die Veröffentlichung der Macbook Pro 14-Zoll und 16-Zoll mit M2 Pro und M2 Max verschoben. Denn diese waren ursprünglich für Anfang 2023 geplant (via MacRumors). Dazu soll Apple weiter an zwei neuen Ausführungen des Mac Mini arbeiten.

Infos über Macbook Pro mit Touchscreen

Videos über Touchscreen und Apple

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Macbook Pro mit Touchscreen? Apple plant die Wende!

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE

Eine Antwort zu “Macbook Pro mit Touchscreen? Apple plant die Wende!”

    deaa sagt:
    0

    Also von „altem Dosen Design“ steht da nirgendwo was. Da Steht „identical to 2019 Intel Model“.
    Also das Aktuelle..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert