Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Fender Squier Classic Vibe Starcaster

 ·  Quelle: Tdpri.com

Fender hat es nicht leicht. Erst tauchten Bilder und Infos zur brandneuen Vintera-Series auf, nun ließ ein US-Händler versehentlich Fotos eines neuen Classic Vibe Starcaster Modells durchsickern.

Screenshots

Die Fotos erschienen zunächst auf American Musical, wurden jedoch schnell wieder entfernt. Dann tauchten noch mehr auf ZZounds auf und wurden auch dort gelöscht! So viele Gelegenheiten ließ sich die Gitarren-Community natürlich nicht entgehen.

Fender Squier Classic Vibe Starcaster

Leider haben wir zu diesem Zeitpunkt nur sehr wenig Details über die neuen Classic Vibe Starcaster. Es ist jedoch ziemlich sicher, dass es sich hierbei um Neuerscheinungen zur Summer NAMM 2019 handeln sollte. Genau wie die gestern aufgetauchten Vintera-Modelle. Wir wissen, dass es sich um eine Squier Classic Vibe Starcaster handelt und es sieht so aus, als stünden uns einige leckere Farboptionen zur Auswahl. Schauen wir uns also die Screenshots der neuen Instrumente an:

Coming soon!

Auch wenn Fender von den beiden Leaks nicht gerade begeistert sein dürfte, so freue ich mich jetzt schon sehr auf die Summer NAMM 2019! Ich finde, wir haben es mit einem starken Lineup in diesem Jahr zu tun! Meine Favoriten sind der 60s Mustang Bass, der 60s Jazz Bass in Gold Metallic und die Starcaster in diesem Surf Green.

Was haltet ihr von den neuen Modellen?

 

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
Stephan PfaffDaveLeon Bode Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Leon Bode
Gast

Das sieht ja mal lecker aus! Hofffenltich gibts die Starcaster dann auch wieder als Bass so wie beid er Modern Player-Serie. Die oberen Solidbodyversionen sehen auch interessant aus, vielleicht gehören die ja zur Contemporary-Serie. Fender scheint ja dieses Jahr viel im Offsetbodybereich zu tun. Gefällt mir persöhnlich total, aber natürlich wirds wieder Leute geben, die Hass wegen dem Design schieben.

Dave
Gast

Sauber! Da bin ich mal gespannt auf den Preis. Ich könnte mir vorstellen die Natural zu kaufen, selber abschleifen und dann lackieren zu lassen. Dunkles Cherry Red vielleicht? Sunburst Red? Die Walnut sieht leider schlecht gebeizt aus.

Dave
Gast

Ich habs … ich mache dann eine Goldtop daraus! Rückseite und Seiten Natural lassen :)
Vorrausgesetzt ist natürlich, dass die Basis (Body, Hals und Bünde) stimmt. Pickups etc kann man ja immer tauschen.