von Marcus Schmahl | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Leak: Apple stellt zwei neue Macs zur WWDC 2022 im Juni vor!

Leak: Apple stellt zwei neue Macs zur WWDC 2022 im Juni vor!  ·  Quelle: Apple

ANZEIGE

Die jährliche Entwicklerkonferenz WWDC steht bevor, auf der Apple das kommende Betriebsystem aller Produkte sowie oftmals neue Hardware präsentiert. Diese neuen Produkte sind, wie wir es von dem Entwickler gewohnt sind, natürlich noch nicht bekannt und sollen zur Keynote am 06. Juni 2022 das erste Mal der Öffentlichkeit gezeigt werden. Jetzt hat der bekannte und recht glaubwürdige Leaker Mark Gurman (Bloomberg) in Erfahrung bringen können, dass die Firma zwei neue Mac-Rechner zum Portfolio hinzufügen wird.

ANZEIGE
ANZEIGE

Die Gerüchteküche brodelt: Neue Macs kommen schneller als erwartet

Na logisch wissen wir, dass Apple den Fluß an Neuvorstellungen von Hard- und Software nicht abreißen lassen wird. Gerade jetzt zum großen Wechsel von Intel zu den eigenen ARM-Prozessoren muss der Hersteller das Angebot für Interessierte ausweiten. Darüber hinaus steht auch die Entwicklung nicht still: bessere Performance, mehr Speicher, Verbesserungen. Und das im Hard- und Software-Bereich. Was in den nächsten Monaten passieren wird, berichtet Apple meist zum Start der WWDC in der beliebten Keynote. Aber was kommen wird? Das darf niemand wissen – außer es wird geleakt. Der Leaker Mark Gurman schreibt:

“Apple is gearing up to launch some new Macs in the next few months. What better place to do so than WWDC? That’s the same venue where Mac’s transition from Intel to Apple’s own chips was announced two years ago. I’m told there are two new Macs coming around the middle of the year or early in the second half. One of those is likely to be the new MacBook Air.”

MacBook Air

Kommt im Juni 22 ein neues MacBook Air?

Und das bedeutet, dass neue Hardware schon bald verfügbar sein wird. Man munkelt, dass sich ein neuer Mac mini in der Fertigung befindet sowie ein neues MacBook Air. Dazu soll dieses Jahr ein neues Einstiegsmodell des 13“ MacBook Pro kommen (oder bleibt Apple bei 14“?). Und was ist eigentlich mit dem iMac (Pro)? Wird dieses Modell ersetzt oder läuft die Produktion schon an? Dann fehlt auch noch der Mac Pro.

Ein weiterer bekannter Leaker Ming-Chi Kuo bestätigt zumindest das MacBook Air, das frühestens im späten 2. Quartal gefertigt werden soll. Wir sind gespannt auf weitere Gerüchte, die sicherlich vor der WWDC 22 erscheinen werden.

Mehr Infos

ANZEIGE
ANZEIGE

Eine Antwort zu “Leak: Apple stellt zwei neue Macs zur WWDC 2022 im Juni vor!”

  1. Thomas Martin sagt:

    Ach, hat er das in Erfahrung bringen können… 🥱

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.