Geschätzte Lesezeit: 58 Sekunden
Press Play Stereo Helper PLug-in GUI

Klein, aber fein – und kostenlos  ·  Quelle: Press Play / Gearnews (DAW)

Manchmal kann man mit derm besten DAW-Panning einfach nicht genug Breite in den Mix bringen. Dann muss ein Plug-in her. Und bringt eure DAW kein Eigenes mit, dann solltet ihr euch das Stereo Helper von Press Play ansehen. Es sieht nicht nur elegant aus, sondern ist auch noch kostenlos. 

Stereo Helper

Monokompatibilität, M/S Gain, Phase Invert pro Kanal, Stereo Swap und Stereo Control mit Delay, Width und Panning liefert das unauffällig weiße Plug-in. Damit hat man so ziemlich alle Möglichkeiten übersichtlich in einem kleinen Helfer vereint, die man so beim Mix brauchen könnte. Oder fällt euch etwas ein, was hier fehlt?

Press Play will in der pplugs-Serie demnächst noch weitere Plug-ins veröffentlichen – dann wird es auch eine Serie. Wenn die anderen Helfer einen ähnlich guten Eindruck machen und auch kostenlos sind (und in mehr Formaten erscheinen), dann könnte sich hier ein neuer Geheimtipp anbahnen.

Format + Preis

Stereo Helper steht ab sofort kostenlos zum Download bereit. Spenden an den Entwickler sind gerne gesehen. Das Plug-in gibt es als VST, VST3 und AU für Windows und macOS in 32 und 64 Bit.

Mehr Infos

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: