Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

 ·  Quelle: Kemper

Wir alle lieben kostenlose neue Funktionen! Das OS-Update 8.2 bringt Nutzern eines Profilers das Kemper FUZZ Drive System, einen Studio EQ und weitere frische Funktionen.

Kemper FUZZ Drive System

Wenn es um vorbildliche Produktpflege geht, steht Kemper ganz weit oben! Erst im Oktober 2020 bescherte uns das kostenlose Update OS 8.0 alle klassischen Drives, die sich ein Gitarrist nur wünschen kann. Jetzt legt der deutsche Hersteller eine Schippe Gain drauf und spendiert seinen Profilern ein neuartiges FUZZ Drive System.

Kemper-Benutzer haben jetzt Zugriff auf neue Typen von Fuzz, darunter Jimi’s Fuzz Face, Tycobrahe Octavia und Rocket Octavia. Auch moderne und individuelle Klänge sind möglich – von alten Fuzz-Sounds im Stile der 1950er Jahre bis hin zu zeitgemäßen und experimentellen Dirt-Sounds. Als Teil von Version 8.2 sind außerdem 340 permanente Factory FX-Presets enthalten. Das Update stellt also auf jeden Fall einen Mehrwert in der Effektsektion dar.

Studio Equalizer, Wattmeter und Extra Push für Power Kabinets

Außerdem neu dabei ist der Studio Equalizer. Über die Parameter Steep Low und Steep High lassen sich die Filter von der 1sten Ordnung in die 2te Ordnung schalten und liefern dann +/- 18 dB Frequenzpush. Zu guter Letzt bringen euch die Funktionen Wattmeter und Extra Push mehr Lautstärke und bessere Kontrolle für Power Kabinets.

Alles in allem ist das zwar nicht die WIFI- und Bluetooth-Anbindung, die wir auf Grund der jüngst veröffentlichten Teaser vermutet hatten, dennoch bringt das Update 8.2 einen ordentlichen Mehrwert für viele Kemperisten da draußen.

Preis

OS 8.2 erfordert den ebenfalls neuen Rig Manager 3.2 (Mac & Win). Beides gibt es als Gratis Download für alle Besitzer eines Profilers von der Kemper Website: www.kemper-amps.com/downloads.

Weitere Informationen

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.