Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Remidi T8 MIDI Glove Handschuh Kickstarter Crwodfunding

Der MIDI-Handschuh Remidi T8  ·  Quelle: REmidi T8 / Kickstarter

 

Aus Austin, Texas kommt dieses neue „Wearable“, also ein Kleidungsstück mit weiterer Funktion. Remidi T8 ist laut Hersteller das erste seiner Sorte, das zum Aufnehmen, Instrument Spielen und live Performen gleichermaßen geeignet sein soll.

Wie es sich für einen Handschuh gehört, zieht man ihn über die Hand. Er ist mit jeder Menge Sensoren gefüllt, die auf verschiedenste Bewegungen und Gesten regieren sollen. Auch berührungsempfindliche Sensoren befinden sich in den Fingern. Die Kommunikation mit der DAW erfolgt in jedem Fall über die MIDI-Schnittstelle via Bluetooth 4.0 und kann so auch Effektparameter oder DAW-Funktionen steuern. Eine Akkuladung soll zwischen 5 und 10 Stunden durchhalten – eine etwas vage Angabe, aber okay.

Ein Remidi Glove kostet für Vorbesteller 199 USD + Versand. Der spätere Verkaufspreis soll bei 399 USD pro Stück liegen. Die Idee ist richtig cool, das Video zeigt, was der Controller so in etwa kann, so richtig überzeugt hat es mich aber nicht, dafür Geld zu investieren. Anders als die Backer bei Kickstarter, die schon 80% gebacked haben. Vielleicht ärgere ich mich dann Ende 2016, wenn er ausgeliefert wird. So oder so ist das ein wichtiger und richtiger Schritt in Sachen „Fernbedienung“.

Mehr Infos: Remidi Glove bei Kickstarter

LIVE DJ SET – See what you can do with Remidi.Check out Mettiu do a Live DJ Set… Turn the sound up, see what Remidi T8 Wearable MIDI Controller can do…Pressure & Gesture Tutorials ➜ http://kck.st/1oyCZVX

Posted by Remidi: First Wearable Instrument to Record, Play & Perform on Freitag, 19. Februar 2016

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: