Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Sonic Geometry OTO MIDI CC Controller Kickstarter Bluetooth Close Up

Die leuchtenden (eckigen) Kugeln sind jeder ein MIDI Controller  ·  Quelle: Sonic Geometry / Kickstarter

Sonic Geometry OTO MIDI CC Controller Kickstarter Bluetooth Performance

Könnte einer Performance einen optischen Schub geben  ·  Quelle: Sonic Geometry / Kickstarter

Es darf mal wieder die Crowdfunding-Plattform Kickstarter für eine Idee herhalten: Sonic Geometry hat laut eigener Aussage diese Lösung noch nicht auf dem Markt vorgefunden und sich somit selbst an die Entwicklung gemacht. OTO ist ein vielseitiger Würfel, der über Bewegungssensoren MIDI (CC) Signale für die DAW generiert.

OTO ist ein Teil aus dem japanischen „oto-no-katachi“ und heißt ungefähr „Form des Klangs“ und spielt auf die Form an. Pen and Paper Rollenspieler werden sich hier an einen mehrseitigen Würfel erinnert fühlen. Tatsächlich hat die Form den Sinn, dass man einen OTO-Controller in vielen Ausrichtungen auf z.B. eine Tischplatte legen kann und je nach Neigung es andere MIDI-Signale auslöst. Auch Drehungen, hoch/runter und seitliche Bewegungen lösen andere Signale aus. Die Farbe hat wohl keine echte Funktion, außer die einzelnen „Bälle“ auseinander zu halten.

Es wird kabellos über Bluetooth kommuniziert. Gesteuert wird alles, was irgendwie mit MIDI kommunizieren kann. Also nicht nur virtuelle Instrumente oder Automation, sondern auch Videogeneratoren.

Mir fehlen noch Infos in der Kampagne, ob es auch außerhalb von computergestützten Systemen via Bluetooth gekoppelt werden kann (für die „Schau mal Mama, ich kann ohne Computer“ Fraktion) und wie das mit der Stromversorgung aussieht. Lichter und Bluetooth-Sender brauchen Strom. Eingebauter Akku: ja/nein? Wie wird der aufgeladen? Wie lange hält eine Ladung? So was sollte eigentlich erwähnt werden. Sicherlich wird es nicht weniger als eine Performance halten …

Preis

Der frühe Vogel fängt den Wurm: Minimum zwei OTO-Controller kann man für 79 USD als Early Bird „backen“. Im April 2017 wird dann ausgeliefert, sollte die Kickstarter-Schwelle von 33331 USD überschritten werden – aktuell ist es auf einem sehr guten Weg.

Mehr Infos und Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: