Geschätzte Lesezeit: 39 Sekunden
gibsons youtube channel back with a slash

 ·  Quelle: Gibson / Youtube

Nachdem Gibson Anfang der Woche den kompletten Youtube-Kanal offline genommen hat und so die Gerüchteküche ordentlich angeheizt hatte, sind die Videos jetzt wieder da. Mit Slash im Gepäck.

Slashs 12-Saiter

Im Video spricht er über seine 1966 EDS-1275 Doubleneck die er zusammen mit dem Gibson Custom Shop als Signature entwickelt hatte. So weit, so gut.

gibson custom shop slash signed 1966 eds 1275 doubleneck replica aged ebony front

Nachdem alle Videos plötzlich offline waren, waren Fans und Kritiker zurecht am diskutieren. Wie sich nun herausstellt, war alles nur viel Wind um nichts – ich vermute einen Fehler in der Bedienung vom Kanal. Die Videogeschichte nimmt man nicht ausversehen mal offline oder auf privat.

Das neue Video des “Global Brand Ambassadors” ist dennoch interessant: Fans erfahren so, wie er zu seiner Original Doubleneck kam.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: