Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Fxpansion Geist 2 - komplett überarbeitete Software mit vielen neuen Funktionen

Fxpansion Geist 2 - komplett überarbeitete Software mit vielen neuen Funktionen  ·  Quelle: https://www.fxpansion.com/products/geist2/

Fxpansion ist endlich zurück im Geschäft und bringt überraschenderweise ein großes Update von ihrem Sample Player Geist. Version 2 sieht auf den ersten Blick nur wenig verändert aus, aber unter der Haube und in neuen Menüs ist eine Menge Neues versteckt! 

Geist von Fxpansion war in der elektronischen Musikproduktion seit der Veröffentlichung immer ein gern eingesetztes Tool, um Beats zu kreieren und Loops zu slicen. Gerade für Sounddesigner ist das Plug-in ein Schweizer Messer für schnelle und kreative Eingriffe in die eigenen Beats.

Nach langer Pause bringt die englische Firma Fxpansion heute ein großes Update von Geist mit einen Versionssprung auf Nummer 2. Die grafische Oberfläche wurde nicht großartig erneuert, aber für mich war sie sowieso schon sehr übersichtlich gestaltet. Lediglich ein paar Ecken und Kanten wurden erneuert, sie sind nun „up-to-date“, und sie ist „ready“ für Retina Displays.

Dafür hat Fxpansion unter der Haube einiges beackert! Die Stretchalgorithmen wurden von Zynaptic lizensiert, der Slice Algorithmus und Realtime Recording wurde verbessert, die Effektsektion wurde überarbeitet und hat Algorithmen von den Plug-ins Bloom und Maul erhalten, die Modulationsmatrix wurde aufgepeppt und der Browser bekam eine Schönheitskorrektur und wurde in puncto Geschwindigkeit verbessert.

Das alles hört sich doch nach einem großartigen Update an! Der Preis ist recht hoch, aber angesichts der großen Menge an sicherlich hochwertigen Samples und Sounds, die mitgeliefert werden, relativiert sich das Ganze. Ich, als langjähriger Dauernutzer dieses Samplers, bin schon sehr auf die Ergebnisse gespannt.

Fxpansion Geist 2 gibt es auf der Website des Herstellers für 179 Euro. Das Update von Geist 1 kostet 89 Euro. Mitgeliefert werden zu der Software zwei Soundsets, die ihr euch aus der Geist Expander Bibliothek aussuchen dürft, und eine große Sounddatenbank, die von Splice Sounds (eine Firma von Loopmasters) zusammengestellt wurde. Das Plug-in läuft ab Mac OS 10.9 und höher oder Windows 7 SP1 und höher als VST, AU und AAX in 32 oder 64 Bit. Eine eingeschränkte Demoversion gibt es natürlich auch auf der Internetseite des Herstellers.

Mehr Informationen zu Fxpansion Geist 2 gibt es hier.

Ein Einführungsvideo zu Fxpansion Geist 2 findet ihr hier:

Hier findet ihr Sounddemos zu Geist 2:

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Mark Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Mark
Gast
Mark

Ich finde 89,00€ für das Update jetzt nicht unbedingt hoch. Ausserdem hat FXpansion sehr oft Sales. Ich habe Geist damals in einem Weihnachts-Special für 75,00€ bekimmen. Bin aber inzwischen auf Groove Agent 4 umgestiegen.