Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Softube Fix Flanger Plug-In Plugin GUI

Der Flanger bietet sehr viel  ·  Quelle: softube.com

Softube Fix Doubler Plug-In Plugin GUI

Auch der Doubler scheint nicht ohne zu sein  ·  Quelle: softube.com

Paul Wolff, Mastermind und Audio-Designer bei Tonelux, und Softube haben sich zusammen getan und schrauben an zwei Plug-ins: Fix Flanger und Fix Doubler. Nach eigener Aussage werden es die Besten ihrer Art – was sonst? ;) Als Vorbild wurde eine limitierte Hardware von Wolff aus den späten 70ern genommen.

Der Fix Flanger soll eine sehr breite Palette an klassischen Flange-Sounds liefern. Man soll zusätzlich auch Einfluss auf einen VSO-Modus mit Servo-Motor Emulation haben. Softube verbastelt auch eine Auto-Sweep Funktion mit Tap-Funktion.

Das andere Plug-in im Bundle ist der Fix-Doubler, der dank Automatic-Option auch für chorusartigen Sounds taugen soll. Auch hier steht wieder eine Sweep-Funktion mit Triangle- und Sinus-Schwingung zur Auswahl. Klassische Doubles sollen damit aber auch möglich sein, wäre ja sonst doof bei der Namenswahl. ;)

Ich werde mir die Beiden auf jeden Fall mal anschauen. Mal sehen, ob die sich gegen die „tausend“ kostenlosen Plug-ins mit gleicher Funktion behaupten können und ernsthaft Einsatz bei mir finden können. Einen Flanger brauche ich eigentlich nie und Doubles würde ich gefühlt eh nie in der Post machen – wie immer ist das auch nur meine Ansicht.

Beide Plug-ins gibt’s nur im Bundle ab 9. November zum Einführungspreis von 110 USD (85 Euro). Ab 29. November dann 149 USD (114 Euro). Selbst die Europreise sind ohne Steuer angegeben, also beim eventuellen Kauf nicht überraschen lassen.

Mehr Infos: Softube Fix Flanger und Doubler Plug-In Bundle

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: