Unbegrenzt
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
ENGL-Doppeldeal

ENGL-Doppeldeal  ·  Quelle: ENGL

Ihr habt Lust auf ein neues Drive- oder Reverb-Pedal? Dann ist jetzt die richtige Gelegenheit, denn in diesem ENGL-Doppeldeal wurden das Custom Alpha Drive und Reverb bis zu 58 % reduziert.

ENGL-Doppeldeal

Die meisten Gitarrenspieler kennen den deutschen Hersteller vor allen Dingen wegen seiner dicken Vollröhrenverstärker. (Zugegeben, sie können auch schnuckelig klein sein, wie es der Fireball 25 beweist.) Die ersten Bodentreter brachte ENGL 2016 auf den Markt. Inzwischen hat sich einiges getan. Das Design der Custom-Reihe mitsamt polierten Metallgehäusen gefällt mir deutlich besser.

Beide Pedale sind stabil konstruiert und verfügen über einen Verpolungsschutz. Sehr gut! Mit der zweiten DC-Buchse könnt ihr zusätzliche Effektgeräte versorgen (Daisy-Chaining). Aus ökologischen Gründen ist das Verwenden von Batterien nicht möglich.

Alpha Drive

Kommen wir zur Sache! Los geht’s in unserem ENGL-Doppeldeal mit einer amtlichen Preissenkung. Das Custom Alpha Drive wurde von ehemals 235 Euro auf 99 Euro herabgesetzt. Das freut den Geldbeutel. Klanglich haben wir es hier mit einem guten alten Vintage-Overdrive zu tun. Stellt euch einen klassischen Röhren-Amp vor, bei dem die Endstufe anfängt in die Sättigung zu gehen – das ist ideal für Classic-Rock und Blues! Wer es etwas zahmer mag, kann das Pedal auch einfach nur als Booster nutzen.

Eine Besonderheit gibt es bei der Stromversorgung, denn dieses Pedal kann von 6 V bis 18 V betrieben werden. Bei Verwendung von 6 Volt erhaltet ihr einen stärker komprimierten Klang, während eine Erhöhung auf bis zu 18 Volt mehr Headroom und eine größere Dynamik ermöglicht. Ziemlich cool, oder?

*Affiliate Link

 

Custom Reverb

In diesem Halleffekt findet sich das gesamte Spektrum hochwertiger Hallklänge, von einer leichten Färbung des Signals mit sehr kurzer Nachhallzeit bis hin zu massiven Hallfahnen wie in Kathedralen. ENGL hat dabei großen Wert auf das natürliche Ausklingen des Nachhalls gelegt. Das Reverb Custom Pedal verfügt über zwei verschiedene Modi: Modus 1 ist für klassische Halleffekte gedacht, Modus 2 zielt auf den Ambient-Bereich ab. Um den puren originalen Sound eurer Gitarre zu erhalten, geht das Signal immer auch komplett analog, unbearbeitet und trocken an die Ausgangsbuchse durch. Der Preis sinkt von 169 Euro auf 99 Euro.

*Affiliate Link

 

Weitere Informationen

Bist du startklar?

Falls du dir ein neues Treterchen geleistet hast, schau am besten gleich nach, ob du über alle Zutaten verfügst, um nach der Wartezeit sofort loslegen zu können. Nicht, dass es dir am Ende an einer Kleinigkeit wie einem Klinkenkabel*, Patchkabel* oder einem guten Netzteil für die Stromversorgung* fehlt.

*Affiliate Links

Videos

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments