von Lasse Eilers | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Elektron Syntakt

Elektron Syntakt  ·  Quelle: Elektron

ANZEIGE

Jetzt ist es offiziell: Elektron Syntakt ist eine hybride Drummachine und ein Synthesizer mit 12 Tracks! Acht digitale Tracks, drei analoge Drum-Tracks und ein analoger Cymbal-Track mit verschiedenen Machines zur Auswahl versprechen hybride Beats nach allen Regeln der Kunst. Hinzu kommen umfassende MIDI-Fähigkeiten zur Steuerung externer Geräte. Und das Beste: Der Elektron Syntakt ist ab sofort erhältlich!

ANZEIGE
ANZEIGE

Elektron Syntakt

Der neueste Streich aus dem Hause Elektron warf schon seit einiger Zeit seinen Schatten voraus: Zuerst sicherte der Hersteller sich im letzten Jahr die Marke, was die Spekulationen anheizte. Dann tauchten Anfang dieser Woche die ersten geheimnisvollen Sounds auf und es machten erste Bilder die Runde. Und jetzt ist die Katze endlich aus dem Sack: Der Syntakt vereint digitale und analoge Elemente zu einer hybriden Maschine, die die Herzen vieler Beat-Producer einen Schritt schneller schlagen lassen wird. Denn es warten nicht weniger als 12 Tracks und jede Menge Machines!

Elektron Syntakt

Syntakt: Acht digitale und vier analoge Tracks

Digitale und analoge Machines

Im gleichen Format wie der FM-Synthesizer Digitone und der Sampler Digitakt wartet der Syntakt zunächst mit acht digitalen Tracks auf. Für diese könnt ihr jeweils aus 10 verschiedenen Machines auswählen – die Machinedrum lässt grüßen. Hinzu kommen pro Tacks ein digitaler Overdrive, ein digitales Multimode-Filter, ein digitales Base-Width-Filter und zwei LFOs.

Ergänzt wird das durch einen analogen Teil. Die drei analogen Drum-Tracks bieten jeweils eine Auswahl aus nicht weniger als 15 Machines. Hinzu kommt ein analoger Cymbal-Track mit 12 Machines. Alle vier analogen Tracks sind mit je einem analogen Overdrive, einem analogen Multimode-Filter und zwei LFOs ausgestattet. Mit insgesamt 12 Tracks bietet Syntakt also jede Menge Freiraum für kreative Beats.

Elektron Syntakt

Alle 12 Tracks des Syntakt lassen sich als MIDI-Tracks nutzen

MIDI-Tracks und Sequencer

Jeder der insgesamt 12 Tracks kann darüber hinaus als MIDI-Track genutzt werden. So bietet der Syntakt sich auch als umfassende Steuerzentrale für ein DAWless-Setup oder ein Live-Rig an. Zusätzlich gibt es einen FX-Track mit Effekten wie Delay, Reverb, analoger Distortion und mehr.

Der Sequencer bietet bis zu 64 Steps pro Pattern und Track. Die Pattern-Länge ist für jede Spur individuell einstellbar. Nicht fehlen dürfen selbstverständlich die Elektron-typischen Features wie Parameter Locks und Retrig.

Neben einem Stereo-Ausgang (L/R) und einem Kopfhörerausgang bietet der Elektron Syntakt einen Stereo-Eingang (L/R). Hinzu kommen MIDI In, Out und Thru, wobei Out und Thru wie gewohnt auch zu Synchronisationszwecken genutzt werden können, und ein USB-Anschluss.

Elektron Syntakt: ab sofort verfügbar!

Der Elektron Syntakt ist ab sofort verfügbar. Ihr bekommt die hybride Drummachine hier bei Thomann*.

Elektron Syntakt

Elektron Syntakt

Preis918,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

Mehr Infos zum Elektron Syntakt

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

* Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE
ANZEIGE

9 Antworten zu “Elektron Syntakt: Hybride Drummachine mit 12 Tracks – jetzt verfügbar!”

  1. Endless sagt:

    Abenteuerlicher Preis, die Inflation lässt grüßen …

  2. Daniel sagt:

    Interessanter Synth, leider total überteuert. Dazu kommt, dass die Synths später massiven Preiseinbruch haben. Mein Rytm habe ich für 1500.– gekauft; jetzt für die Hälfte wieder weggegeben. Totaler Wertzerfall…

  3. Jo sagt:

    Eine Machinedrum MK2 kostet mittlerweile sogar 1200.

  4. Sonja Dammriss sagt:

    1-Stern Bewertung bei Thomann? Hm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.