Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Bram Bos Odessa - sechs Sequencer Plug-ins für iOS

Bram Bos Odessa - sechs Sequencer -lug-ins für iOS  ·  Quelle: Bram Bos

Die niederländische App-Schmiede Bram Bos, bekannt für ihre sehr schicken Synthesizer Ruismaker und Ripplemaker, veröffentlichen mit Odessa eine weitere Plug-in Sammlung. Die App soll euch helfen, ein wenig mehr Abwechslung in eure Sequenzen und musikalischen Verläufe zu bringen. Sie enthält gleich sechs unterschiedliche MIDI-Sequencer und Controller, mit denen ihr eure iOS-Musik-Apps mit Melodien kreativ beliefern könnt.

Odessa ist zum Steuern da

Bram Bos liefert mit Odessa gleich sechs verschiedene iOS AUv3 Plug-ins, die in jeder kompatiblen Musik-Hostsoftware für mehr Sequencing sorgen sollen. Und das befindet sich in dem umfangreichen Paket:

  • Odessa Bassline ist ein an Monosequencer, der auf Basis des bekannten Troublemaker Sequencers aufgebaut ist. Er enthält alle Zufallsgeneratoren sowie Mutationsparameter und speichert bis zu acht Patterns pro Sequenz. Über MIDI könnt ihr Follow Actions und Transponierungen fernsteuern.
  • Odessa Rhythm ist ein euklidischer Drum-Sequencer mit Mutationen pro Instrument und Polyrhythmus. Er enthält Presets mit Key-Mappings für alle gängigen Drum-Apps.
  • Odessa X0X ist, wie der der Name schon vermuten lässt, ein klassischer TR-Style Step-Sequencer. Er beherrscht Tripletts, Polyrhythmus und Mutationen pro Kanal. Dazu könnt ihr das exakte Timing-Jitter der legendären TR-808 nachahmen.
  • Odessa LFO ist ein dreifacher MIDI-LFO-Generator. Hiermit könnt ihr über MIDI-CC jeden zugewiesenen Parameter eures angeschlossenen Klangerzeugers kontrollieren. Als weitere Funktionen dient eine Amp-Hüllkurve für mehr Bewegung. Das Ganze mit oder ohne Sync.
  • Odessa XY liefert zwei frei konfigurierbare X/Y-Pads. Dazu stehen euch ein virtueller Pitchbend und ein Mod-Wheel zur Verfügung.
  • Odessa Arpeggio ist ein MIDI-Arpeggiator mit Latch-Mode, Shuffle und automatischer Temposynchronisation.

Insgesamt eine sehr interessante Mischung an kreativen Apps für euer musikalisches iOS-Zimmer.

Preis und Spezifikationen

Bram Bos Odessa bekommt ihr im Apple iTunes Store zu einem Preis von 10,99 Euro. Die App ist kompatibel zu iOS 11 oder neuer und einem iPad, iPhone und iPod Touch. Bitte beachtet, dass die App nicht standalone ausführbar ist, sondern nur in einer Host-App als reines MIDI-Plug-in arbeitet.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: