Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Accusonus Rhythmiq und eure Tracks werden zu einer Performance

Accusonus Rhythmiq und eure Tracks werden zu einer Performance  ·  Quelle: Accusonus

Die Software-Schmiede Accusonus präsentiert uns mit Rhythmiq ein neues Drum-basiertes Plug-in. Damit könnt ihr im Handumdrehen Beats und Grooves remixen. Quasi eure Loops und Sounds durch den virtuellen Fleischwolf drehen. Heraus kommt ein überaus abwechslungsreiches Groove-Pattern.

Rhythmiq ist eine Echtzeit Beat-Maschine

Der Hersteller Accusonus veröffentlicht mit Rhythmiq ein weiteres Plug-in, mit dem ihr einfach und intuitiv Drum-Grooves erstellen könnt. Und das durch ein Herumjammen mit verschiedenen Loops und Sounds. Denn das Tool mischt in Echtzeit verschiedene Teile eurer Loops (Stems) neu zusammen. Und das natürlich synchronisiert zur DAW und zum eigentlichen Song.

Natürlich ist hier wieder die Accusonus typische künstliche Intelligenz im Spiel. Denn mit A.I. werden die Schlagzeugfragmente passend zusammengesetzt. Und das ohne ein Nebengeräusch. Sehr schön ist auch die Möglichkeit, per Knopfdruck Fills und Build-ups zu erzeugen (auch mit Reverse-Funktion). Gejammt wird mit einem verbundenen MIDI-Controller. Mit dem steuert ihr die Software live, wie bei einer Performance auf der Bühne.

Es entstehen mit dem Plug-in unendlich viele Beat-Variationen. Und das mit nur einer Reglerbewegung. Nebenbei wird der Beat analysiert und mit Mikrovariationen ausgestattet. Alles ist abspeicherbar und automatisierbar. Das Instrument ist sicherlich aber auch auf der Bühne ein toller Begleiter.

Preis und Spezifikationen

Accusonus Rhythmiq ist ab sofort und bis zum 31. Oktober 2019 zum Einführungspreis von 99 US-Dollar anstatt 149 US-Dollar auf der Website des Herstellers erhältlich. Das Plug-in läuft auf Mac OSX 10.10 oder höher und Windows 7 SP1 oder höher als VST, AAX und AU in 64 Bit. Eine uneingeschränkt 14-tägig lauffähige Demoversion sowie ein PDF-Benutzerhandbuch gibt es ebenso auf der Internetseite als Download. Vorgefertigte Presets liegen dem Paket bei.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: