Geschätzte Lesezeit: 58 Sekunden
Sopran E-gitarre Video teaser 38 bünde

So sieht eine Sopran E-Gitarre aus  ·  Quelle: Said Too Much Productions / Youtube

Eine Gitarre hat in der Regel so zwischen 20 und 24 Bünde, mehr sind es selten. Doch der YouTuber Kevin vom Kanal Said Too Much Productions hat es mit seiner Soprano Guitar (Sopran-Gitarre) einfach mal überboten.

Sopran-Gitarre

Er hat sich ein paar Gedanken gemacht und kurzerhand in einem 3D-Drucker eine Griffbrettverlängerung gedruckt. Und sie funktioniert sogar. Insgesamt kommt seine Strat so auf sagenhafte 38 Bünde.

Kirk Hammett und Jared Dines lecken sich sicher grad die Finger danach. Und der Vorteil: Man braucht nur noch einen Pickup, der ist dann Bridge- und Neck-Pickup gleichzeitig.

Wirklich praktisch ist das alles nicht, zumal die Bünde so dünn sind, dass man gerade einmal mit einem Fingernagel oder zweitem Plektrum greifen kann. Und dank Plastik als Rohstoff ist das zusätzliche Griffbrett auch nicht allzu langlebig. Eher ein Proof of Concept. Dazu hat er auch besonders dünne Saiten bestellt: Eine 0062-Saite, alles Dickere würde schneller reißen.

Aber trotzdem: Sehr cooles Projekt. Und wenn die Sopran-Gitarre irgendwann serienreif ist, sprechen wir hier wieder drüber. ;)

Mehr interessante Videos findest du hier.

Video

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Stenz Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Stenz
Gast

Es gab immerhin mal ne Serien-Ibanez mit 30 Bünden.