Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Walrus Audio Monument Harmonic Tap Tremolo pedal front copy

Monument – Tremolo Pedal mit Brownface Modus  ·  Quelle: Walrus Audio

Monument ist durch das Monument Valley inspiriert und den roten Sand dieser Wüste. Da passt der warme, obertonreiche Fender Tremolo Vintagesound der 1950er Brownface Ära auf jeden Fall dazu.

Der Vorteil an einem Pedal: Man hat den Sound, aber nicht die Nachteile, die alte Amps eben so mit sich bringen. Fenders Brownface Amps hatten eine röhrengetriebene Volume Modulation aka. Tremolo, die auf gefühlt allen Aufnahmen der damaligen Zeit zu hören ist. Die Besonderheit an dem Sound ist, dass tiefe und hohe Frequenzen zusätzlich und in 180° gegeneinander moduliert werden. Das macht den Sound besonders beweglich und musikalisch und ist eben mehr als „nur“ laut und leise.

Der Aufbau ist vergleichsweise simpel: Regler für Rate, Depth, Div(ision), Shape und Volume. Ein kleiner Hebel schaltet zwischen dem sonst üblichen Tremolo und dem Harmonic-Modus um. Bei den Shapes ist einer der namengebende Monument-Modus, der auch Random heißen könnte. Dazu bekommt man die beiden Fußschalter Tap und Bypass an die Hand, letzterer hat auch gleichzeitig eine Hold-Funktion. Tap kann auch über einen externen Controller oder eine Clock gesteuert werden, ist der Eingang belegt, ist der Fußschalter inaktiv. Außerdem lässt sich ein Expressionpedal anschließen.

Auf mich wirkt das Pedal sehr durchdacht und ausgereift und durch die beiden Modi sehr vielfältig. Ich meine, den 1950er Sound in einem handlichen Pedal würde ich mir gern aufs Brett schnallen. Vielleicht muss ich das tatsächlich mal anspielen gehen.

Preis und Verfügbarkeit

250 USD plus Steuer und Versand sind leider nicht wenig, deswegen muss der Sound auf jeden Fall stimmen, bevor ich es mir kaufen würde. Im Video ist es auf jeden Fall sehr appetitanregend. Die Versuchung ist groß. Aktuell kann das Monument Tremolo nur bei Walrus vorbestellt werden und wird ab 25. April ausgeliefert. Etwas später wird es sicher auch im örtlichen Handel erscheinen.

UPDATE: 299 Euro soll der Kurs (UVP) in Deutschland sein. Ab Mai soll er von Walrus Audio ausgeliefert werden.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: