Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Voxarray 61 - ein DIY modularer Synthesizer der edlen Sorte

Voxarray 61 - ein DIY modularer Synthesizer der edlen Sorte  ·  Quelle: http://www.lovehulten.com/voxarray61.html

Voxarray 61 - ein DIY modularer Synthesizer der edlen Sorte

Voxarray 61 - Regler und Oszilloskop  ·  Quelle: http://www.lovehulten.com/voxarray61.html

Voxarray 61 - ein DIY modularer Synthesizer der edlen Sorte

Voxarray 61 - Patchmatrix und Kugelgriff  ·  Quelle: http://www.lovehulten.com/voxarray61.html

Voxarray 61 - ein DIY modularer Synthesizer der edlen Sorte

Voxarray 61 - aufsteckbares Sennheiser Mikrofon  ·  Quelle: http://www.lovehulten.com/voxarray61.html

Schon auf den ersten Blick sieht der Voxarray 61 von dem schwedischen Entwickler Love Hultén recht spektakulär und sehr elegant aus. Er erinnert ein wenig an ein Retro E-Piano, hat aber im Inneren einiges an modernster Technik zu bieten, was sich natürlich positiv auf die Möglichkeiten und auch den Sound auswirkt.

Walnussholz, Eschenholz und Stahl verzieren den Voxarray 61, ein 61-Tasten halbgewichtetes Keyboard mit einigen Reglern, einem Patchfeld, einem Oszilloskop und integrierten Lautsprechern. Farbig passt das gute Stück definitiv in die siebziger Jahre. Ein Kugelgriff kann von dem Benutzer frei zum Regeln von Modulationen und Pitchbend, aber auch zum Schließen und Öffnen des Geräts eingesetzt werden.

Im Inneren des Synthesizers sitzen einige analoge und digitale Module, die über die Patchfeld-Matrix an der Front miteinander verschaltet werden. Eingeritzte Symbole auf der Holzoberfläche zeigen euch, welche Parameter der Module angewendet werden können.

Und das findet ihr in der Kiste:

  • Meeblip Anode – monophoner Synthesizer
  • PianoBox Mini – MIDI Modul
  • TC Helicon VoiceTone C1 – zuständig für das Tuning
  • TC Electronic M350 – Effekte & Reverb Prozessor
  • TC Electronic Ditto Looper – Looper
  • Boss OS-2 – Overdrive und Distortion
  • Behringer UM2 – Audiointerface
  • Behringer MS16 – eingebaute Monitore
  • Sennheiser E835 – dynamisches Mikrofon

Das hört sich sehr nach viel Spaß an! Vor allem ergeben diese Einzelteil im Verbund eine Unmenge an Möglichkeiten und Soundvielfalt ohne Grenzen. Die im Beispielvideo gezeigten Sounds kratzen eigentlich nur einen Bruchteil von dem an, was mit den einzelnen Modulen erreicht werden kann.

Ich bin gespannt, was wir von dem Entwickler weiterhin hören werden, denn das Gerät wird bestimmt nicht die letzte interessante Idee aus dem Kopf von Love Hultén sein.

Leider wird der Voxarray 61 nicht zum Kauf angeboten. Wer trotzdem Interesse hat, kann den Entwickler Love Hultén hier anschreiben.

Mehr zu Voxarray 61 findet ihr hier.

Ein Demonstrationsvideo zu dem sehr interessant aussehenden Synth gibt es hier:

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments