Geschätzte Lesezeit: 45 Sekunden

Die GUI von Melodyne - einfach die Tonhöhe der Audiodatei ändern  ·  Quelle: tracktion.com / mailchimp.com

Jeder Tracktion 5 Besitzer bekommt ab sofort kostenlos Celemony Melodyne Essential dazu. Im Einzelhandel kostet die Tonhöhenkorrektur allein 95 €. Tracktion kostet als Komplettpaket nur weiterhin US$ 59,99. Endlich wieder eine Chance, ein Schnäppchen zu machen.

Melodyne ist ein Plugin bzw. auch alleinstehendes Programm, mit dem die Tonhöhe der Audiodaten verändert werden kann. Neben „Autotune“ zählt es zu den meistverwendeten Programmen für Tonhöhenkorrektur der Welt. Dank der Audio Random Access (ARA) Schnittstelle fällt der langwierige Analyse-Prozess weg und man kann nach wenigen Sekunden mit dem Ausbessern loslegen.

Einzig Linux-Nutzer sind leider wieder mal außen vor. Das ist allerdings Celemony zuzuschreiben, da man das Plugin ausschließlich für Windows und OSX entwickelt. Mehr erfahrt ihr auf der Aktionsseite bei Tracktion. Danach einfach die Seriennummer von Tracktion 5 bei Celemony registrieren und Melodyne kostenlos nutzen. Alle, die noch Tracktion 4 oder 3 nutzen, können nach einem Update auch das Zusatzpaket ergattern.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: