Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Tannoy Gold Serie

Tannoy Gold Serie  ·  Quelle: Tannoy

Das ging dann doch schneller, als erwartet! Die neue Tannoy Gold Serie steht bereit, drei Modelle hat der Hersteller soeben vorgestellt. Wie immer sind die Boxen mit der von Tannoy enwickelten „Dual Concentric“ Technologie versehen. Der Tweeter sitzt direkt im Zentrum des Mitteltöners.

Tannoy Gold Serie

Dieser spezielle Aufbau der Treiber verspricht einen äußerst präzisen und neutralen Klang, der auch nach längeren Sessions nicht die Ohren ermüdet. Der Titanium Tweeter und Tulip Waveguide sollen für ein detailreiches Stereobild mit großem Sweetspot sorgen. Intern werkelt ein Class-AB Verstärker.

Der Bassreflex strahlt nach vorne ab, das ermöglicht auch eine wandnahe Positionierung der Speaker.

Als Eingänge stehen sowohl Klinke als auch XLR zur Verfügung. Damit könnt ihr direkt zwei verschiedene Audioquellen anschließen. Wenn keine Signale ankommen, schalten sich die Boxen (auf Wunsch) nach einer Weile automatisch ab. Außerdem gibt’s Kontrollen für Bass und Höhen.

Hier die wichtigsten Unterschiede der drei Modelle:

  • Gold 5: 200 Watt, 5-Zoll-Treiber, 0,75-Zoll-Tweeter
  • Gold 7: 300 Watt, 6,5-Zoll-Treiber, 1-Zoll-Tweeter
  • Gold 8: 300 Watt, 8-Zoll-Treiber, 1-Zoll-Tweeter

Falls ihr euch für die genauen Details interessiert, empfehle ich die Downloads auf der Website. Richtig lustig sind die von Google aus dem englischen übersetzten Beschreibungen auf der deutschsprachigen Seite.

Verfügbarkeit und Preise

Die Tannoy Gold Serie ist jetzt verfügbar, Gold 5 kostet 250 US-Dollar, Gold 7 liegt bei 315 US-Dollar und für Gold 8 müsst ihr 385 US-Dollar bezahlen.

Weitere Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: