Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Strymon Instagram post

 ·  Quelle: Strymon

Wer erinnert sich noch an die NAMM, als das Strymon Volante vorgestellt wurde? Das digitale “Tape”-Echo hatte für viele Ohhs und Ahhs bei den Gitarristen gesorgt, vor allem weil Strymon ein sicherer Hafen in Sachen Effektpedale ist.

Ob Strymon nun ein weiteres Pedal in der Größenordnung vorstellen will? Auf Instagram teasert der Hersteller mit einer “Diskussionsrunde” innerhalb der Firma. Und dass für den 23. Oktober etwas geplant ist. Nur was?

Detektivspiel

Die Raterunde im Netz hat keine richtigen Anhaltspunkte – auch wir sind etwas ratlos. Schade, dass es nicht einmal einen Hinweis auf dem Foto gibt. Wobei …

Es gibt natürlich zwei mögliche Hinweise. Einmal rechts unten der Mann: Er könnte eine Pedalgröße zeigen. Dann noch der Mann hinten links: Der Einzige, der anscheinend von der Diskussionsrunde ausgeschlossen wurde – vor ihm liegt ein blaues Pedal. Wie ein Mobius* sieht es nicht aus und ein Zuma* hätte keine Regler.

Strymon Teaser 23 Oktober Pedal

Wenn ein blaues Pedal rauskommt: Hier habt ihr es zuerst gelesen! ;)

Was meint ihr?

Was kommt da auf uns zu? Habt ihr Ideen? Ein Volante Mini? Oder ein Reverb in Volante-Dimensionen? Half Life 3 in Blau?

View this post on Instagram

What are they discussing? #Oct23

A post shared by Strymon (@strymonengineering) on

Mehr Infos

*=Affiliate Links

Eine Antwort zu “Plant Strymon für den 23. Oktober ein neues Pedal?”

  1. Gaben sagt:

    Half Life 3 in Blau! MMD :’D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.