Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Spectrasonics hat etwas Neues - etwas das wir nicht erwarten!

Spectrasonics hat etwas Neues - das vierte Instrument  ·  Quelle: https://www.spectrasonics.net/

Spectrasonics hat etwas Neues - etwas das wir nicht erwarten!

Spectrasonics hat etwas Neues - zehn Jahre Entwicklungszeit  ·  Quelle: https://www.spectrasonics.net/

Irgendwie ist 2016 das Jahr der mysteriösen Teaser und Filmchen. Verraten wird nichts, aber Fans der firmeneigenen Social Media Seiten werden mit Neuankündigungen, die keine Informationen enthalten, angefixt. Jetzt ist, nach Roland und Output, für den September auch die Software Firma Spectrasonics auf diesen Zug aufgesprungen und zeigte gestern ein schwarzes Bild mit dem Text: „2 Days… Ten Years in the Making“. Heute erschien ein weiteres Bild auf der Website: „1 Day… The Fourth Instrument“ – das natürlich auch uns wieder in den Bann zieht.

Spectrasonics ist bekannt für ihre wirklich umfangreichen Software Synthesizer und Sample-Player Omnisphere, Trilian und Stylus RMX. Stylus RMX erhielt von der Firma seit Jahren noch kein weiteres Update, trotz der vielen Nachfragen der Nutzer. Das wurde natürlich in Foren angefragt und es kam direkt eine verneinend Antwort:

„it’s something new and not what you’re expecting“

Also können wir uns auf ein komplett neues Instrument freuen. Zehn Jahre Entwicklung bedeutet sicherlich eine große Soundbibliothek mit unzähligen Sounds aus der großen Spectrasonics Library. Das kann die Firma schließlich sehr gut. Komplexe Modulationen wird das neue Produkt wohl ebenfalls enthalten, denn das ist schließlich eines der Hauptmerkmale des aktuellen Synthesizers aus dem Hause.

Morgen ist ein großer Tag für einige Neuvorstellungen. Wir sind gespannt!

Name des Produkts, Verfügbarkeitsdatum, Spezifikationen und Preise sind leider noch nicht bekannt. Wir werden diese aber, sobald wir sie erfahren haben, hier als Update posten.

Mehr zu Spectrasonics findet ihr hier.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: