von Dirk | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Sennheiser HD 620S

Sennheiser HD 620S  ·  Quelle: Sennheiser

ANZEIGE

Bei Sennheiser HD 620S geht es um folgende Idee: Offener und „luftiger“ Sound aus einem geschlossenen Kopfhörer. HD 620S verspricht einen detaillierten Klang, der besonders HiFi-Fans ansprechen soll und dazu ein Stereobild wie aus Lautsprechern. Der neue Kopfhörer ist ab sofort verfügbar!

ANZEIGE

Sennheiser HD 620S

Ein dynamischer 42-mm-Wandler bildet quasi das Herzstück des neuen Sennheiser HD 620S. Und dieser Schallwandler verspricht den Klang der 600er-Serie, aber mit einer modernen und „luftigen“ Note. Sennheiser spricht von einem Gleichgewicht zwischen Klarheit und tiefen, artikulierten Bässen. In der Tat zeigt die Frequenzkurve im Vergleich zum HD 600 einen deutlich kräftigeren Bassbereich, während bei knapp über 200 Hz eine leichte Absenkung stattfindet.

Die 150-Ohm-Aluminiumspule im Sennheiser HD 620S sorgt mit einem hohen Dämpfungsfaktor hingegen für eine schnelle Wiedergabe von Transienten und einem definierten Nachhall von Instrumenten. Zudem soll die Dynamik des Kopfhörers überzeugen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Technische Details

Sennheiser HD 620S setzt auf Stahlabdeckungen bei den Ohrmuscheln: Die nach hinten abschließende Stahlplatte dient als Isolator und vermindert von außen kommende Geräusche. Eine Schaumstoffschicht hinter dem Wandler reduziert zudem ungewollte Reflexionen innerhalb der Kopfhörermuschel. Diese abgewinkelte Schallwand ist außerdem so weit geöffnet, dass diese für mehr Luftbewegung sorgt und damit quasi die Eigenschaften von offenen Kopfhörern simuliert.

Und nicht nur das: HD 620S bildet mit seinem speziellen Design die Sweet-Spot-Anordnung eines Lautsprechersystems nach. Das führt aus Sicht des Herstellers zu einer immersiven Klangwiedergabe mit präziser Stereo-Lokalisierung. Der abgebildete Frequenzbereich geht von 6 Hz bis 30 kHz.

  • Sennheiser HD 620S
  • Ein Blick ins Innere des Kopfhörers
ANZEIGE

Der Tragekomfort ist bei Kopfhörern einer der wichtigsten Aspekte überhaupt. Denn bei langen Musiksessions, Gaming und einem längeren Stream soll der Kopfhörer eben nicht stören. Während der stahlverstärkte Kopfbügel für eine gewisse Robustheit sorgt, kümmern sich die Ohrmuschelabdeckungen um einen bequemen Sitz. Und ja, das Kabel lässt sich abnehmen!

Zum Lieferumfang des Sennheiser HD 620S gehören eine Transporttasche, ein 1,8 m langes Kabel und ein Adapter für 6,35 mm Klinkenbuchsen. Im Sommer 24 soll ein symmetrisches 4,4-mm-Kabel für den Anschluss an diverse HiFi-Komponenten folgen. Das dreh- und arretierbare Kabeldesign bietet übrigens Optionen für Erweiterungen, wie beispielsweise Kabel mit einem integrierten Mikrofon.

HD 620S ist jetzt unbedingt ein Kopfhörer für das Studio oder den FOH-Platz, sondern vielmehr für gemütliches Musikhören, Gaming-Sessions oder auch entspannten Livestreams.

  • Der Klang orientiert sich an der 600er-Serie des Herstellers
  • HD 620S von Sennheiser

Verfügbarkeit und Preis von Sennheiser HD 620S

Sennheiser HD 620S ist jetzt bei Thomann* verfügbar. Der Preis beträgt 349 Euro.

Affiliate Links
Sennheiser HD 620S
Sennheiser HD 620S Bisher keine Kundenbewertung verfügbar

Weitere Infos

*Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE

Kommentare sind geschlossen.