Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Samples der Woche: Elysion, RealLPC, Century Artisan Brass Euphonium

Samples der Woche: Elysion, RealLPC, Century Artisan Brass Euphonium  ·  Quelle: Gearnews

Samples der Woche: Wir präsentieren euch jeden Mittwoch drei spannende Sample-Packs oder auf Samples basierende Plug-ins. Diesmal steht das Scoring Tool Elysion von Best Service auf dem Programm. RealLPC von MusicLab packt eine Les Paul Custom in den Kontakt-Sampler. Cineastische Bläser verspricht Century Artisan Brass Euphonium von 8DIO. Als kostenlosen Bonus gibt’s ein Ableton Live Pack mit den Drums der Alesis HR-16B Drummachine.

In diesem Sammelartikel findet ihr weitere Empfehlungen!

Best Service Elysion

Best Service Elysion

Elysion wurde von Sonuscore/Dynamedion entwickelt, bereits bekannt durch The Orchestra, Trinity Drums, NI Action Strings, Action Strikes und Emotive Strings. Erfahrene Menschen im Sounddesign zeichnen sich hier also verantwortlich. Dieses Kontakt Instrument will nach der Zukunft und außerweltlich klingen. 142 Hybrid-Instrumente, die auf krass bearbeiteten und synthetisierten Klängen basieren, sowie 230 komplex animierte Themen bilden das Fundament. 12500 Samples, die mit fünf Layern auf die Anschlagstärke reagieren, sind hier drin. Drei Round-Robins sollen noch mehr Dynamik garantieren. Mit der Motion-Engine könnt ihr die Sounds automatisieren oder über MIDI auf Controller mappen.

Elysion funktioniert mit dem kostenlosen Kontakt Player 6.1.1 und höher oder der Vollversion von Kontakt 6.1.1 und höher. Die Download-Größe beträgt 12,94 GB und der Preis liegt bei 229 Euro.

Hier geht es zum Produkt

MusicLab RealLPC

MusicLab RealLPC

Der Gitarrist hängt mal wieder besoffen auf eBay rum? Kein Problem – insofern ihr auf den Sound einer Gibson Les Paul Custom steht. Die hat das Team von MusicLab nämlich in dem mittlerweile in der fünften Version angekommenen Plug-in RealLPC eingefangen. Standard- und Baritone-Tunings und drei Optionen für Tonabnehmer (Neck, Bridge, Neck plus Bridge) wurden in 24 Bit Samples „gegossen“. Damit der Klang möglichst authentisch rüberkommt, wurde auf die ganzen Geräusche geachtet, die beim Gitarrenspiel so entstehen. Das gilt auch für die verschiedenen Spielweisen und Artikulationen. Damit das Einspielen über Keyboard zu überzeugenden Ergebnissen führt, gibt es dafür ein spezielles Layout und auch Pitchbend, Modulation, Sustain-Pedale oder Aftertouch wird natürlich unterstützt. Mit dem eingebauten Song-Sequencer baut ihr eigene Patterns. 1250 Patterns sind in der Library vorab enthalten. Hier wurde auf so viele Details geachtet, dass sich ein genauer Blick auf die Features lohnt.

RealLPC läuft auf Windows 7 und höher sowie macOS 10.9 und höher (ja auch Catalina!) als VST2, VST3, AAX und AU in 32 und 64 Bit. Der Installer ist 1,5 GB groß. Es gibt eine Demoversion. Der Preis beträgt 99 US-Dollar. Im Paket ist Amplitube Custom Shop von IK Multimedia enthalten.

Hier geht es zum Produkt

8DIO Century Artisan Brass Euphonium

8DIO Century Artisan Brass Euphonium

8DIO baut das Sortiment von Blechbläsern mit Century Artisan Brass Euphonium weiter aus. Dieses Kontakt Instrument besteht aus 9920 Samples und bildet damit ein aus sechs Spielern bestehendes Ensemble ab. Acht verschiedene Mikrofonpositionen wurden für die Aufnahmen verwendet. Das eigentliche Recording wurde in 96 kHz gemacht und dann auf 48 kHz reduziert. Über das Interface bekommt ihr Zugriff auf verschieden Spielweisen/Artikulationen (auf der Website findet ihr darüber mehr Infos) und kontrolliert Dynamik, Release und Stereo-Mix. Ein Chaos-Effekt soll für Abwechslung sorgen.

Century Artisan Brass Euphonium funktioniert mit der Vollversion von Kontakt 5.8 (und höher). Die Datei ist 5,26 GB groß. Bis zum 15. November bekommt ihr das Instrument für 68 US-Dollar statt 148 US-Dollar.

 

Hier geht es zum Produkt

Cluster Sound HR-16B

Cluster Sound HR-16B

Jetzt zu etwas völlig anderem. Cluster Sound haben die 80er Alesis HR-16B Drummachine in 24 Bit/44 kHz aufgenommen. Dabei sind 47 Samples entstanden, die wiederum in 47 Drum-Devices und 5 Drum-Kits für Ableton Live gepackt wurden. HR-16B ist 6 MB groß, benötigt Ableton Live 9.5 (und höher) und ist kostenlos. Die Sounds eignen sich für elektronische Musik genau wie Punk – so sagt es der Hersteller!

Hier geht es zum Produkt

Videos und Soundbeispiele

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Müller Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Müller
Gast

MusicLab RealLPC! Das geilste Brett auf deiner Tastatur, einfach testen! Ich bin selber Gitarrist und hab net schlecht geglotzt!