von Dirk | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Rode Capture

Rode Capture  ·  Quelle: Rode

ANZEIGE

Rode Capture richtet sich an alle, die mit ihrem iPhone Videos und Reels für TikTok, Snapchat, Instagram oder YouTube erstellen und dabei ein paar Extra-Funktionen benötigen. Die kostenlose App unterstützt zudem die Mikrofone des Herstellers – auch die kabellosen Modelle wie Wireless ME oder Wireless GO II.

ANZEIGE

Rode Capture ist eine Gratis-App für die Aufnahme von Videos und Reels

Es gibt eine ganze Reihe von kostenlosen Apps, die sich zum Erstellen von Videos eignen, trotzdem ist Rode Capture einen Blick wert. Das gilt ganz besonders, wenn du ein Mikrofon von Rode besitzt. Denn die App wurde extra auf Wireless ME, Wireless GO II, VideoMic GO II, VideoMic NTG, AI-Micro und NT-USB+ abgestimmt.

Rode Capture bietet die Möglichkeit, diese Mikrofone genau auszusteuern und zu konfigurieren. Neben einer manuellen Aussteuerung der Lautstärke ist zum Beispiel auch eine automatische Gain-Kontrolle aktivierbar, Kanäle lassen sich splitten und auch das Stummschalten des Mikros steuerst du über die App.

Zusätzlich bietet Rode Capture ein zuschaltbares Hochpassfilter zum Entfernen von tieffrequenten Geräuschen in der Aufnahme. Und ein paar Effekte sind ebenso enthalten. Dazu gehören Kompressor, Noise-Gate oder der Aphex Aural Exciter und der „Big Bottom“ genannte Effekt zum „Andicken“ des Sounds.

Wer kein Mikrofon von Rode besitzt, muss auf diese Features verzichten und sich lediglich mit der Einstellung der Aufnahmelautstärke begnügen. Trotzdem bleibt die App auch in diesem Fall interessant, denn es gibt auch ein paar Optionen für die Videoaufnahme.

Rode Capture in Kombination mit Wireless ME

Rode Capture in Kombination mit Wireless ME

Rode Capture bietet ebenso Video-Settings und ein paar praktische Zusatzfunktionen

Richtig cool ist die Dual-Camera-Funktion, bei der die „Selfie“- und Front-Kamera gleichzeitig aufnehmen und dabei einen Split-Screen oder Bild-in-Bild-Modus erlauben. Du kannst hierbei auswählen, ob bei der Aufnahme zwei separate Videofiles oder eine kombinierte Datei herauskommen.

Falls du alleine ein Video erstellst und die Kamera vor der Aufnahme positionierst, unterstützt dich der Timer dabei, im richtigen Moment das Recording zu starten. Und falls mal Licht erforderlich ist, greifst du im Notfall auf das der Kamera zurück.

ANZEIGE

Rode Capture bietet zudem Einstellungen für die gewünschte Framerate (24, 30 und 60 FPS) und Auflösung (von 720 x 1280 bis 2160 x 3840). Ebenso hat die App verschiedene Bildformate wie 1:1, 3:4 oder 16:9 im Angebot.

Insgesamt stecken hier also einige brauchbare Features drin, um schnell und bequem ein kurzes Video zu erstellen. Und wer ein Rode Mikrofon besitzt, kann dies hier optimal einbinden.

Rode Capture

Rode Capture

Spezifikation

Rode Connect erfordert iOS 16.0/iPad OS 16.0 (oder neuer) und ein iPhone oder iPad mit dem A12 Bionic-Chip (oder neuer). Die App ist 14,2 MB groß. Eine Anleitung findest du auf der Website des Herstellers. Der Download ist kostenlos, die App erhältst du hier im App Store.

Die kompatiblen Mikrofone von Rode findest du hier bei Thomann*.

Rode Wireless ME
Rode Wireless ME
Kundenbewertung:
(5)
Rode Wireless GO II
Rode Wireless GO II
Kundenbewertung:
(194)
Rode AI-Micro
Rode AI-Micro
Kundenbewertung:
(20)
Rode VideoMic GO II
Rode VideoMic GO II
Kundenbewertung:
(19)
Rode NT-USB+
Rode NT-USB+
Kundenbewertung:
(10)
Rode VideoMic NTG
Rode VideoMic NTG
Kundenbewertung:
(42)

Weitere Infos über Rode Capture

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Bildquellen:
  • Rode Capture in Kombination mit Wireless ME: Rode
  • Rode Capture: Rode
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert