Revv Amplification G3 Distortion Pedal

G3  ·  Quelle: Revv

Well played, Revv. Völlig unverhofft kam die Amp-Firma mit einem Pedal um die Ecke. G3. Ein Pedal aus der G-Serie, die aktuell noch keine Serie ist. Denn es ist das erste Effektpedal der Firma. Grund genug, mal näher hinzuschauen. Vor allem, weil es lila ist und man damit bei Revv etwas ganz Besonderes verbindet.

Revv G3

Ola Englund meint, es sei das „Best distortion pedal ever“. Das ist schon eine Ansage von jemanden, der sehr viel mit heftiger Zerre zu tun hat. Auch andere YouTuber wie HP42, Ryan Bruce, Rabea Massaad oder Gear Gods haben das Pedal bereits in einem Video veröffentlicht. Da hört man gut, wie unterschiedlich doch ein Pedal sein kann. Ich verlinke alle Videos wie immer ganz unten.

Das G3 ist vom Aufbau nicht allzu spektakulär: 3-Band-EQ, Volume, Gain und ein Hebel, der die Aggression von Blue auf Red stellt. Also den Zerrgrad. Im Inneren arbeitet der Schaltkreis des Purple Channel 3. Nun eben nur günstiger und statt in einem Amp in einem Pedal. Macht demnach vor einem cleanen Amp oder im FX Loop am meisten Sinn.

Preislich soll es ab 8. Mai 2018 bei 229 USD liegen. Es kann schon vorbestellt werden. Ich werde es mir erst mal ansehen, wenn es im Handel ausliegt.

Mehr Infos

Videos

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: