Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Red Bull 3Style Championship

Es kann nur einen geben: Red Bull 3Style Championship für DJs  ·  Quelle: redbullthre3style.com

Red Bull 3Style Championship Eskei83

Red Bull 3Style Championship Sieger 2014: Eskei83  ·  Quelle: redbullthre3style.com

Die Regeln beim Red Bull 3Style Championship, einem seit 8 Jahren stattfindenden, weltweiten DJ Contest, bei dem nicht nur Skills gefragt sind, sondern auch Kreativität und Crowd-Rocking, sind ganz einfach: Jeder DJ bekommt 15 Minuten Zeit, um das Publikum und die Jury mit seinen technische Fähigkeiten, seiner Bühnenpräsenz und seiner Soundauswahl, die sich über mindestens 3 Genres erstrecken muss, in den Bann zu ziehen. Die Performance findet ganz klassisch mit 2 Turntables oder CDJs und einem Mixer statt. Ferner dürfen die Protagonisten zwei Dicer sowie einen MIDI-Controller der Wahl einsetzen. Hot-Syncen ist im Übrigen verboten und die „Punktevergabe“ richtet sich nach folgenden Kriterien:

  • Originalität der Titelauswahl 20%
  • Kreativität des Mix 30%
  • Mix-Technik 30%
  • Stage-Präsenz 10%
  • Publikumsreaktion 10%

Für die Bewerbung muss aber nicht gleich ein 15-Minüter hingelegt werden, sondern es reicht, vorab einen Link zu seinem besten Mix auf Mixcloud zu verschicken und ein kleines Performance-Video mit Skills auf Youtube hoch zu pumpen. Die Jury um den World Champion 2014 ESKEI83 (siehe auch nachstehenden Link) wählt unter allen Einsendungen sechs Teilnehmer für die National-Battles aus und der Gewinner darf bei den World Finals in Tokio für sein Heimatland um den Titel battlen.

Wie es dem sympathischen Eskei83 nach seinem Sieg in den National-Finals und dem nachfolgenden WM-Gewinn ergangen ist und wie sich der Titel auf seine Karriere ausgewirkt hat, könnt ihr im Redbull-Interview lesen und vielleicht ist dies ja auch das Zünglein an der Waage, alle Zweifel über Bord zu werfen und es selbst zu probieren. Die Pforten stehen wie gesagt noch bis zum 20.03 offen und der Battle findet am 17.05  – nicht auf der Frankfurter Messen sondern –  im Gibson Club in FFM statt.

Neugierig geworden? Bewerben könnt ihr euch auf dieser Website und hier gibt’s die heißesten Mixes der letzten Jahre im Mixcloud-Stream.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: