Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Railhammer Huevos 90 Humcutter P90 Chrome Front Pickup

Besonderheit bei Railhammer ist das Design mit großen Polepieces und dm "Blade" Polepiece  ·  Quelle: Railhammer

Im März dieses Jahr hatte Railhammer schon die neuen Signature-Pickups von Billy Corgan (Smashing Pumpkins) in seiner Signature Reverend BC1 geliefert. Der Huevos 90 sieht nicht nur ähnlich aus, sondern klingt laut Artikelbeschreibung auch recht ähnlich.

Tight und Clear wird der Charakter vom Entwickler Joe Naylor beschrieben. Der Grund sind unter anderem die dicken Pole Pieces und das durchgängige Blade auf der Bass-Seite. Noch ist das Design als Patent Pending, aber das sind die 50s PAFs auch. Vielleicht setzt sich das Design ja durch. Angenehm anders.

Der Output soll rund 10% höher als der der Nuevo 90 sein – das passende Gegenstück für die Halsposition. Klanglich etwas zahmer in den Höhen und etwas mehr Pfund untenrum. Vielleicht heißt der Pickup deswegen auch Huevos? (Spanisch für Eier)

Ich habe die Pickups leider weder live erlebt noch irgendwo repräsentative Sounds gehört. Seit Billy Corgans Signature Reverend mit den Signature Railhammer Pickups tauchen die aber mehr und mehr in den Foren auf. Fast durchweg positiv. Grund genug, die irgendwann mal selbst in einem Vergleich anzutesten.

Railhammer setzt für den Huevos 90 pro Stück 99 USD an, egal ob schwarzes oder chrome-Gehäuse. Da kommen wie immer Steuern und Versand oben drauf. Hierzulande konnte ich immer noch keinen Händler ausmachen. Das erschwert das Probespielen. Das unten verlinkte Video ist auch recht nichtssagend.

Mehr Infos:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: