Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Monome Norns

Monome Norns  ·  Quelle: ask audio

Monome sind die Leute, die mit großem Idealismus ein Sequencer-System mit einer beleuchteten Taster-Matrix erschaffen haben. Kopien gibt es unter dem Namen Launchpad heute jede Menge, daher machen sie jetzt etwas Neues. 

Diese neue kleine Rechenmaschine mit offenbar mehreren USB-Ports und damit vielleicht auch der Option, verschiedene Controller oder Speichermedien anzuschließen, kann und soll mehr als nur einen Zweck erfüllen.

Norns – Effekte, Drone-Synth, Looper …

Sicher ist aber, dass es im Norns Effekte geben soll und man zwischen eben reinen Effekten und einem Drone-Synth, der noch nicht weiter spezifiziert wurde, auch einen Looper bekommt, der einige wichtigen Funktionen erhalten wird. Noch hüllt man sich aus Gründen der Veröffentlichung in Berlin auf und zur Superbooth in Schweigen. Man nennt nur, Abspielrichtungen und Tonalität seien aus beliebigen Aufnahmen sehr variabel einzustellen.

Ein Looper ist ein Live-Instrument oder vielleicht auch Effekt, der Instrumentalisten und Vokalisten interessieren soll. Diese arbeiten live und direkt damit. Die Maschine selbst könnte ihrerseits auch durch Monome-Elemente und damit Taster-Matritzen mit LEDs gesteuert werden. Damit könnte man dann vielleicht Stücke und Elemente eines Loops herausstellen, diese editieren und live umstellen. So wird jedenfalls beschrieben, wie das finale Funktionsspektrum aussehen soll.

Da das alles eher etwas kryptisch bis hin zu Reimen und Poesie ausgedrückt wird, ist eigentlich nichts wirklich genau und sicher klar, was Norns können wird. Aber: Die Monome-Community ist in der Tat speziell und individuell, ebenso auch eher idealistisch als eine Firma mit konkreten finanziellen Interessen im Vordergrund.

Man kann hier noch mit der ein oder anderen Überraschung rechnen, wie das Gerät arbeitet und welche Dinge es tun können wird. Daher Augen auf beim Berlin-Besuch.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Modellwelle Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Modellwelle
Gast

Vielleicht wird das so eine Art mlr + Zusatzfunktionen als Hardware. Vor Jahren gab es mal den Aleph von Monome, ähnlich minimalistisches Design aber mehr Audio- und CV Anschlüsse, auch USB für ihre Grid Geräte und der Möglichkeit seine eigenen Programme dafür zu schreiben. Gibt auf Youtube einige Videos von Aleph-Besitzern dazu.